Springe direkt zu Inhalt

News 25 // Erasmus+ / DRS Workshops / Begegnungszonen / PROMOS Info Event / Biologenkompass / Research to Market Challenge

06.04.2021

Inhalt

*************************

Erasmus+ Program // Application deadline: 1 – 15 May

For the summer term 2022 you are still able to apply for Erasmus+ BCP vacancies between 1st and 15th May 2021.

https://www.bcp.fu-berlin.de/studium-lehre/verwaltung/international/erasmus-plus/index.html

In case you have any questions about the Erasmus+ Program opportunities for doctoral students, do not hesitate to contact Dr. Jana Petri for advice and a one to one counselling: erasmus@bcp.fu-berlin.de

*************************

Save the date! DRS workshop booking will start // April 14

On March 30 the workshops were published on the DRS Website. Please make sure to take a look before the booking period starts, as the workshops are booked up quickly.

We have prepared workshops ranging from the fields of research integrity, publishing skills, speaking and presenting, as well as workshops on funding and managing to support you during the completion of your doctoral research. And for those already advanced, there are offers to prepare you for your next career steps.

Feel free to submit questions to skills-drs@fu-berlin.de

*************************

Begegnungszonen - Förderung interdisziplinärer Veranstaltungen in den Naturwissenschaften // Frist: 12. Mai

Interdisziplinäre Forschung braucht Kommunikation und passende Netzwerke. Mit dem Programm „Begegnungszonen“ unterstützt die Joachim Herz Stiftung Veranstaltungen für junge Naturwissenschaftlerinnen und Naturwissenschaftler.

Das Ziel: Sie sollen neue Arbeitsweisen und -methoden kennenlernen und gleichzeitig neue Kontakte knüpfen. 

Bei der Förderung internationaler Veranstaltungen wird der Schwerpunkt auf Kooperationen zwischen deutschen mit US-amerikanischen Institutionen gelegt.

Die Ausschreibung richtet sich an Organisator*innen von Veranstaltungen wie Workshops oder Doktorandenschulen in den Naturwissenschaften, die

  • interdisziplinäre Themen aufgreifen,
  • den wissenschaftlichen Nachwuchs (Doktorand*innen sowie Postdocs) aktiv einbeziehen und den Austausch mit erfahrenen Wissenschaftler*innen ermöglichen,
  • mindestens drei Tage dauern und 30 bis 150 Teilnehmende haben,
  • international ausgerichtet sind (die Anträge müssen von einer deutschen Forschungsinstitution kommen),
  • idealerweise neue (auch möglicherweise digitale/hybride) Veranstaltungsformate erproben und
  • zwischen dem 1. Dezember 2021 und 30. November 2022 stattfinden.

Für die Antragstellung sind folgende Unterlagen einzureichen:

  • Ausgefülltes Antragsformular
  • Projektskizze, inklusive Kostenplan und (vorläufigem) Programm der Veranstaltung
  • Wissenschaftlicher Werdegang der maßgeblich beteiligten Antragsteller*innen (jeweils maximal 3.600 Zeichen inkl. Leerzeichen)

Die nächste Ausschreibung beginnt am 1. März 2021 und endet am 12. Mai 2021.

*************************

PROMOS - Programm zur Steigerung der Mobilität von Studierenden deutscher Hochschulen // 14. April 10 Uhr

Liebe Studierende und Promovierende,

wir möchten Sie hiermit auf die PROMOS Infoveranstaltung im Sommersemester 2021 für den Förderzeitraum 1.7.2021 bis 31.12.2021 aufmerksam machen.

Zwischen dem 04.04.2021 und dem 02.05.2021 können Sie sich im Rahmen des PROMOS-Programms für die Förderung verschiedener Auslandsaufenthalte (Auslandssemester, Rechercheaufenthalte zur Vorbereitung von Bachelor- und Masterarbeiten, Auslandspraktika, Sprachkurse, Fachkurse, Anträge für Gruppenreisen) in der zweiten Jahreshälfte 2021 bewerben.

Wir laden Sie herzlich ein, sich auf unserer PROMOS-Infoveranstaltung am Mittwoch, 14.04.2021 von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr über das Programm und die Bewerbungsmodalitäten zu informieren.

Weitere Informationen und die Webex Meeting Zugangsdaten: https://www.fu-berlin.de/studium/international/termine/PROMOS_Info_Session.html

*************************

Biologenkompass – Berufe für Biolog*innen

Du studierst Biologie und weißt nicht, welchen Beruf du danach ausüben kannst? Schreibst du gerade an deiner Doktorarbeit und überlegst, wie es anschließend weitergehen soll? Bist du auf der Suche nach einem neuen Job, der dir Spaß macht? Wir möchten dir bei deinem Berufseinstieg zur Seite stehen! Oder hast du schon erste Berufserfahrungen gemacht und planst deine weitere Karriere? Dann bist du hier genau richtig.

Der Biologenkompass

  • zeigt dir die spannenden Berufe, die du nach einem Biologiestudium ausüben kannst,
  • hilft dir, dich im Dschungel der unzähligen beruflichen Möglichkeiten zu orientieren und
  • wirft Licht ins Dunkel der viel- und gleichzeitig nichtssagenden Stellenausschreibungen.

*************************

Research to Market Challenge: Sonderpreis zum Thema "Klimawandel stoppen" // Anmeldefrist: 3. Mai

Die Research to Market Challenge ist ein Wettbewerb für forschungsbasierte Geschäftsideen, veranstaltet von Science & Startups, dem Verbund der drei großen Berliner Universitäten und der Charité. Ideen können in den Bereichen "Digital & Technologies", "Life Sciences & Health" oder "Cultural & Social" eingereicht werden. Dieses Jahr wird auch ein Sonderpreis für das Thema "Klimawandel stoppen" verliehen. Als Teilnehmer/in erhalten Sie Feedback von Expert*innen zum Verwertungspotenzial Ihrer Forschungsergebnisse. Zudem können Sie Preisgelder in Höhe von insgesamt 11.000 Euro gewinnen. Anmeldeschluss ist der 3. Mai 2021.

www.marketchallenge.de

***

Research to Market Challenge / Application deadline: 3 May

The Research To Market Challenge awards research-based product or business ideas from the fields of "Digital & Technologies", "Life Sciences & Health" and "Cultural & Social". In addition, a special prize will be awarded this year for the topic "Stopping Climate Change." "What business and start-up ideas are there to slow down or even stop climate change, and how can existing consequences of climate change be overcome through innovations from research?" You can submit your idea until May 3rd to win attractive prizes and receive professional support in business model development!

Further information on conditions of participation, procedure and application at www.marketchallenge.de

***

From Research to Ideation: Developing a Business Idea for the Research to Market Challenge, 13.04.2021 | 10:00 - 12:00

https://www.fu-berlin.de/sites/profund/termine/YES-April.html

You have been working on your research for a while but haven’t figured out how to translate it into a concrete business idea? Or maybe you have many ideas and cannot decide which one to follow? On the basis of the Design Thinking methodology you will try out different ideation techniques in our interactive webinar. You will learn what makes a good idea and how to formulate it for testing. This event is especially helpful to applicants of the Research to Market Challenge 2021.

  • Input: Ideation Basics
  • Excercise: Brainstorming methods and decision making: What makes a good product/service/business idea?
  • Deep dive “Problem-Solution-Fit” + exercise

This event is only open for applicants of the Research to Market Challenge 2021. Register here: https://falling-walls.com/yes/webinar/from-research-to-ideation-13-04-2021/apply/

More information on the R2MC: www.marketchallenge.de

***

Research to Market Challenge - Information event with Alumni teams, 14.04.2021 | 16:30 - 18:00

https://www.fu-berlin.de/sites/profund/termine/R2MC-Info-Event-2021.html

“Research to Market Challenge” is a competition for research-based product and business ideas from "Science&Startups" an alliance of startup services of Freie Universität Berlin, Humboldt-Universität Berlin, Technische Universität Berlin and Charité – Universitätsmedizin Berlin.

The purpose of the “Research to Market Challenge” is to guide members and alumni of the participating institutions through the process of getting their thoughts about potential product or business out of their head, on to paper, and into an actionable plan for the first steps.

During this event you will learn who can apply, the procedure of the competition and you will hear from former attendees how the Research to Market Challenge helped teams to develop their ideas further.

Take part in the Research to Market Challenge 2021 and apply until the 3rd of May!

www.eventbrite.de/e/research-to-market-challenge-2021-tickets-144197874725

*************************