Springe direkt zu Inhalt

Forschung

Im Mittelpunkt unserer Forschung stehen die Entdeckung, das Design, die Entwicklung und Synthese neuer Wirkstoffe sowie die biophysikalische und biochemische Charakterisierung derer Bindung an Zielmoleküle und Synthese. Eine zentrale Rolle spielt dabei methodisch das computergestützte mole­kulare Wirkstoffdesign, sowohl im strukturbasiert als auch ligandenbasiert durch den Einsatz moderner Methoden des maschinellen Lernens. Meine Forschungsprojekte konzentrieren sich auf (neue) daten­orientierte Methoden und die Anwendung von künstlicher Intelligenz zur Verbesserung virtueller Screening-Ansätze, von rationalen Synthesestrategien sowie der mechanistischen Untersuchung von Protein-Ligand-Wechselwirkungen.

Interdisziplinarität ist fester Bestandteil unserer Forschung. Die Entwicklung von Wirkstoffen erfordert die Kooperation mit anderen Fächern in der Pharmazie, Biologie, Analytik, Strukturaufklärung und Medizin. Diese Interdisziplinarität stellt eine der großen Stärken der Pharmazie dar und legt die Basis für translationale For­schung.

Aktuelle Schwerpunkte: