Springe direkt zu Inhalt

BAFöG-Beauftragte

Das BAföG-Amt verlangt üblicherweise nach dem vierten Semester den Nachweis ausreichender Studienleistungen. Dies festzustellen ist Sache der BAföG-Beauftragten. Betroffene wenden sich dazu bitte an ihren zuständigen BAföG-Beauftragten und haben zum vereinbarten Termin alle notwendigen Leistungsnachweise sowie das BAföG-Formular für die Leistungsbestätigung bei der Hand.


 

Prof. Dr. Florian Heyd

BAföG-Beauftragter für das Fach Biochemie

+49 30 838 56919

Prof. Dr. Matthias Melzig

Professor (Pharmazie)

BAföG-Beauftragter für das Fach Pharmazie

+49 30 838 51451

Melzig

N.N.

BAföG-Beauftragter für das Fach Biologie