Springe direkt zu Inhalt

Informationen für Studieninteressierte

Informationen für Studieninteressierte der Studiengänge Pharmazie (Staatsexamen) und Pharmaceutical Sciences (Masterstudiengang).

Zulassungsvoraussetzungen

Hier finden Sie die Neufassung der Zugangssatzung 2020 für den Studiengang Pharmazie des Fachbereichs Biologie, Chemie, Pharmazie der Freien Universität Berlin.

Zulassungsvorgang

Die Vergabe der Studienplätze für Pharmazie erfolgt über die Zentralstelle für die Vergabe von Studienplätzen ("Hochschulstart": hochschulstart.de, Informationen für Bewerbungen mit deutscher und ausländischer Hochschulzugangsberechtigung auf den FU-Seiten) auf der Grundlage der Satzung zur Regelung des Vergabeverfahrens von Studienplätzen im Rahmen der Hochschulquote im ZVS-Studiengang Pharmazie.

Zulassungsvoraussetzungen

Für den Zugang zum Masterstudiengang müssen Bewerberinnen und Bewerber die folgenden Voraussetzungen nachweisen:

  • berufsqualifizierender deutscher oder ein gleichwertiger ausländischer Abschluss in Pharmazie, Lebensmittelchemie, Medizinischer Chemie, Humanbiologie, Medizin, Tiermedizin oder einem verwandten naturwissenschaftlichen Fach mit einer Regelstudienzeit von mindestens acht Semestern bzw. einem Umfang von 240 Leistungspunkten (LP).
  • Sprachnachweis in Englisch (Niveau B2 GER) oder ein gleichwertiger Kenntnisstand.

Der Studiengang ist zulassungsbeschränkt.

Weitere Informationen unter in der Beschreibung der Masterstudiengänge der FU Berlin.