Springe direkt zu Inhalt

Absolventenfeier der Pharmazie 2023

Prof. Dr. Jörg Rademann

Prof. Dr. Jörg Rademann

Prof. Dr. Charlotte Kloft

Prof. Dr. Charlotte Kloft

Publikum

Publikum

Prof. Dr. Petra Knaus

Prof. Dr. Petra Knaus

Prof. Dr. Petra Knaus

Prof. Dr. Petra Knaus

Anna Magdalena Ambros, Miriam Keller, Pau Poensgen und Ramona Tyler

Anna Magdalena Ambros, Miriam Keller, Pau Poensgen und Ramona Tyler

Anna Magdalena Ambros (Violine I)

Anna Magdalena Ambros (Violine I)

Pau Poensgen (Bratsche)

Pau Poensgen (Bratsche)

Ramona Tyler (Violoncello)

Ramona Tyler (Violoncello)

Dr. Dominik Wigger

Dr. Dominik Wigger

Dr. Dominik Wigger und Prof. Dr. Burkhard Kleuser

Dr. Dominik Wigger und Prof. Dr. Burkhard Kleuser

Uta Hirt

Uta Hirt

Uta Hirt und Petra Heine

Uta Hirt und Petra Heine

Dr. Grzegorz Sobieszuk

Dr. Grzegorz Sobieszuk

Prof. Rademann und Dr. Sobieszuk

Prof. Rademann und Dr. Sobieszuk

Prof. Dr. Dr. h.c. Matthias Melzig (mitte) mit Prof. Kloft und Prof. Rademann

Prof. Dr. Dr. h.c. Matthias Melzig (mitte) mit Prof. Kloft und Prof. Rademann

Prof. Melzig und Prof. Kloft

Prof. Melzig und Prof. Kloft

Absolventinnen mit einer Note von 1,0

Absolventinnen mit einer Note von 1,0

Absolventinnen mit einer Note von 1,0

Absolventinnen mit einer Note von 1,0

Absolventinnen mit einer Note von 1,0

Absolventinnen mit einer Note von 1,0

Gruppe 1

Gruppe 1

Gruppe 1

Gruppe 1

Gruppe 2

Gruppe 2

Gruppe 3

Gruppe 3

Gruppe 4

Gruppe 4

Gruppe 5

Gruppe 5

Gruppe 5

Gruppe 5

Gruppe 6

Gruppe 6

.

.

Petra Heine

Petra Heine

Petra Heine und Dr. Daniel Bäcker

Petra Heine und Dr. Daniel Bäcker

Ilias Essaida

Ilias Essaida

Ilias Essaida

Ilias Essaida

Ilias Essaida und Prof. Kloft

Ilias Essaida und Prof. Kloft

Empfang

Empfang

Empfang

Empfang

Empfang

Empfang

Empfang

Empfang

Empfang

Empfang

Empfang

Empfang

Unterstützende hinter den Kulissen

Unterstützende hinter den Kulissen

Empfang

Empfang

Empfang

Empfang

News vom 12.07.2023

Am Nachmittag des 07. Juli 2023 wurden die Pharmaziestudierenden geehrt, welche im vergangenen Jahr ihr 2. Staatsexamen abgelegt haben. Die AbsolventInnen wurden von Prof. Dr. Jörg Rademann (Institutsdirektor), Prof. Dr. Charlotte Kloft (Prodekanin für Forschung im BCP, Vorsitzende der DPhG Berlin-Brandenburg) und Prof. Dr. Petra Knaus (Vizepräsidentin der FU Berlin) mit warmen Worten begrüßt. Die Veranstaltung wurde musikalisch von Anna Magdalena Ambros, Miriam Keller, Pau Poensgen und Ramona Tyler umrahmt.

Die Festivität wurde außerdem dafür genutzt besondere Persönlichkeiten des pharmazeutischen Instituts zu wertschätzen. So wurde Dr. Dominik Wigger für seine Dissertation "Die Bedeutung atypischer Sphingolipid-Spezies bei Typ-2 Diabetes“ mit dem mit 500,00 Euro dotieren Klaproth-Promotionspreis -gestiftet von der DPhG Berlin-Brandenburg- ausgezeichnet. Frau Uta Hirt, die in den Ruhestand gegangen ist, erhielt für ihre Arbeit als technische Assistentin im Arbeitskreis von Herrn Prof. Kleuser eine Danksagung, wie auch Dr. Grzegorz Sobieszuk, welcher seit zehn Jahren regelmäßig Lehraufträge für quantitative Analytik durchführt.

Prof. Dr. Dr. h.c. Matthias Melzig hielt den diesjährigen Festvortrag, welcher sich mit der Zukunft der Pharmazie auseinandersetzte. Traditionell gehören die "Letzten Worte" den frisch gebackenen PharmazeutInnen. So trug Ilias Essaida eine gelungene Rede zu den Höhen und Tiefen des Pharmaziestudiums vor.

Besonderen Dank an Frau Petra Heine für die Organisation dieser schönen Feier.

Ein großes Dankeschön geht auch an die Unterstützenden der Feier: Deutsche Pharmazeutische Gesellschaft e.V. LG Berlin-Brandenburg, Berliner Apotheker-Verein, Ernst-Reuter-Gesellschaft, Sanacorp, RBA.

Für Inhalte und Fotos dieser Seite ist Fabian Bülow verantwortlich, Anmerkungen bitte per Mail an ihn.

4 / 17