Springe direkt zu Inhalt

Empfohlene Bewertungsskala für Klausurergebnisse

Die Notenskala ist nach ist nach der Rahmenstudien- und -prüfungsordnung (RSPO) verbindlich vorgeschrieben. Der Prüfungsausschuss hat dazu die folgende Empfehlung für die Bewertung von prozentualen Klausurergebnissen ausgesprochen:

 

Punkte Note Prädikat
100 - 94,9 % 1,0 sehr gut
<94,9 - 89,5 % 1,3 sehr gut (-)
<89,5 - 84,3 % 1,7 gut (+)
<84,3 - 79,0 % 2,0 gut
<79,0 - 73,7 % 2,3 gut (-)
<73,7 - 68,2 % 2,7 befriedigend (+)
<68,2 - 63,1 % 3,0 befriedigend
<63,1 - 57,9 % 3,3 befriedigend (-)
<57,9 - 52,6 % 3,7 ausreichend (+)
<52,6 - 50,0 % 4,0 ausreichend
< 50,0 % 5,0 nicht bestanden

 

Beschluss des Prüfungsausschuss vom 15.03.2006, modifiziert am 31.5.2006, für die Studiengänge 2013 bestätigt am 30.9.2013

Schlagwörter

  • Bachelor Chemie
  • Chemie Bachelor
  • Noten