Springe direkt zu Inhalt

Studienaufbau

Studienverlauf

Die folgende Grafik gibt einen exemplarischen Überblick über den Studienverlauf.

Lehrveranstaltungen am Institut für Pharmazie

Der Studienplan ist so strukturiert, dass zum erfolgreichen Abschluss 60 Leistungspunkte aus verschiedenen Pflicht- und Wahlmodulen erbracht werden müssen. Die Pflichtmodule beinhalten die folgenden Lehrveranstaltungen des Instituts für Pharmazie. Eine detaillierte Liste, inklusive der fächerübergreifenden Wahlmodule, finden Sie im Vorlesungsverzeichnis.

Schlüsselqualifikationen für die Pharmazeutische Forschung (5 LP) – nur Sommersemester

Zum erfolgreichen Abschluss des Moduls müssen Vorlesung und Seminar besucht werden.

Vorlesung:

V Schlüsselqualifikationen für die Pharmazeutische Forschung (Daniel Klinger)
Zeit: Jeweils im Sommersemester – Genaue Termine finden sich im Vorlesungsverzeichnis
Ort: Königin-Luise-Str. 2+4

Inhalte:

Was ist Wissenschaft und die wissenschaftliche Methode? Tipps und Tricks für die erfolgreiche und effiziente Bearbeitung einer komplexen wissenschaftlichen Fragestellung. Literaturrecherche – wie lese ich effizient? Design von Experimenten und Zeitmanagement. Darstellung von Daten. Effektives Verfassen wissenschaftlicher Texte. Effektive Gestaltung von Präsentationen und deren Vortrag. Statistische Methoden. Einführung in R. Wissenschaftliche Datenbanken. Einführung in die Wirkstoffentwicklung und klinische Studien.

Seminar:

S Schlüsselqualifikationen für die Pharmazeutische Forschung (Daniel Klinger)
Zeit: Jeweils im Sommersemester - Genaue Termine finden sich im Vorlesungsverzeichnis
Ort: Königin-Luise-Str. 2+4

Inhalte:

Eigenständige Recherche eines aktuellen pharmazeutischen Forschungsthemas und Präsentation.

Aktuelle Themen der pharmazeutischen Forschung (5LP) – nur Wintersemester

Zum erfolgreichen Abschluss des Moduls müssen Vorlesung und Seminar besucht werden.

Vorlesung:

V Aktuelle Themen der pharmazeutischen Forschung (Arbeitsgruppenleiter)
Zeit: Jeweils im Wintersemester – Genaue Termine finden sich im Vorlesungsverzeichnis
Ort: Königin-Luise-Str. 2+4

Inhalte:

Die Arbeitsgruppenleiterinnen und Arbeitsgruppenleiter des Instituts für Pharmazie stellen ihre jeweiligen Forschungsgebiete vor. Diese umfassen Themen aus der Pharmazeutischen Biologie, der Pharmazeutischen und Medizinischen Chemie, der Klinischen Pharmazie, der Pharmakologie und Toxikologie, und der Pharmazeutischen Technologie. Damit ergibt sich ein umfassender Überblick über die aktuellen Forschungsarbeiten und Fragestellungen am Institut.

Seminar:

S Aktuelle Themen der pharmazeutischen Forschung (Arbeitsgruppenleiter)
Zeit: Jeweils im Wintersemester – Genaue Termine nach Absprache mit den Arbeitsgruppenleitern
Ort: Königin-Luise-Str. 2+4

Inhalte & Organisation:

Das Seminar ist so strukturiert, dass die Studierenden aktiv an den jeweiligen Arbeitsgruppenseminaren am Institut für Pharmazie teilnehmen. In diesen Seminaren werden aktuelle Forschungsergebnisse der Mitarbeiter präsentiert und diskutiert. Die Studierenden des Masterstudiengangs haben somit die Möglichkeit einen Einblick in den Ablauf aktueller Forschung zu erhalten. Hierzu müssen 14 Seminare besucht werden. Diese können auf Seminare verschiedener Arbeitsgruppen verteilt werden. Termine zu den Seminaren finden sich unter dem Abschnitt „Pharmazeutisches Forschungsprojekt“. Zur Teilnahme kontaktieren Sie bitte die entsprechenden AG-Leiter im Voraus.

Pharmazeutisches Forschungsprojekt

Die Forschungsprojekte beinhalten die aktive Mitarbeit der Masterstudenten an aktuellen Forschungsarbeiten und die Präsentation und Dokumentation der Ergebnisse. Die Forschungsprojekte können in den einzelnen Arbeitsgruppen am Institut für Pharmazie absolviert werden und die Dauer umfasst ca. 8 Wochen ganztags. Zu dem praktischen Teil im Labor gehört die Teilnahme an den entsprechenden Arbeitsgruppenseminaren.

Pharmazeutisches Forschungsprojekt: Pharmazeutische / Medizinische Chemie (10 LP)

Seminare:

S Medicinal Chemistry and Synthesis (Jörg Rademann u. Mitarbeiter)
Zeit: Donnerstags 9:00 Uhr
Ort: 373/374, Königin-Luise-Str. 2+4

S Medicinal Chemistry and Computer-Aided Drug Design (Gerhard Wolber u. Mitarbeiter)
Zeit: Montags 10:30 – 12:00 Uhr
Ort: n.V. (Kontakt: Gerhard Wolber)

S Pharmaceutical and Bioanalysis (Maria Kristina Parr u. Mitarbeiter)
Zeit: Donnerstags 8:30 – 10:00 Uhr
Ort: SR 1, Königin-Luise-Str. 2+4

S Recent Advances on Polymer Nanoparticles for Drug Delivery Applications (Daniel Klinger u. Mitarbeiter)
Zeit: Freitags 15:00-16:00 Uhr
Ort: 176/177, Königin-Luise-Str. 2+4

Praktikum:

P Pharmazeutisches Forschungsprojekt-Pharmazeutische/ Medizinische Chemie (Jörg Rademann, Gerhard Wolber, Maria Kristina Parr, Daniel Klinger)
Zeit: n.V. (Kontakt: entsprechende Hochschullehrer)
Ort: n.V. (Kontakt: entsprechende Hochschullehrer)

Pharmazeutisches Forschungsprojekt: Pharmazeutische Biologie (10 LP)

Seminar:

S Plant Derived Triterpenoids as Modulators of Intracellular Lectin and Gene Delivery (Matthias F. Melzig u. Mitarbeiter)
Zeit: Freitags 9:00 Uhr
Ort: 455, Königin-Luise-Str. 2+4

Praktikum:

P Pharmazeutisches Forschungsprojekt-Pharmaceutical Biology (Matthias F. Melzig)
Zeit: n.V. (Kontakt: Matthias F. Melzig)
Ort: n.V. (Kontakt: Matthias F. Melzig)

Pharmazeutisches Forschungsprojekt: Klinische Pharmazie (10 LP)

Seminar:

S Research in Clinical Pharmacy: Current Status and Future Perspectives (Charlotte Kloft u. Mitarbeiter)
Zeit: Mittwochs 10:00 – 11:30 Uhr
Ort: 221, Kelchstr. 31

Praktikum:

P Pharmazeutisches Forschungsprojekt- Clinical Pharmacy (Charlotte Kloft)
Zeit: n.V. (Kontakt: Charlotte Kloft)
Ort: n.V. (Kontakt: Charlotte Kloft)

Pharmazeutisches Forschungsprojekt: Pharmakologie / Toxikologie (10 LP)

Seminare:

S Recent Advances in Pharmacological Research (Sarah Hedtrich u. Mitarbeiter)
Zeit: Mittwochs 09:00 – 10:30 Uhr
Ort: 122, Königin-Luise-Str. 2-4

S Pharmacology and 3D Tissue Engineering (Monika Schäfer-Korting u. Mitarbeiter)
Zeit: 21.04.17, 9-10 Uhr, weitere Termine nach Absprache
Ort: 174, Königin-Luise-Str. 2-4, Anmeldung bitte unter lisa.grohmann@fu-berlin.de

Praktikum:

P Pharmazeutisches Forschungsprojekt- Pharmacology/Toxicology (Monika Schäfer-Korting, Sarah Hedtrich)
Zeit: n.V. (Kontakt: entsprechende Hochschullehrer)
Ort: n.V. (Kontakt: entsprechende Hochschullehrer)

Pharmazeutisches Forschungsprojekt: Pharmazeutische Technologie (10 LP)

Seminare:

S Research Topics on Drug Delivery Systems (Roland Bodmeier u. Mitarbeiter)
Zeit: Montags 09:00 – 12:00 Uhr
Ort: n.V. (Kontakt Roland Bodmeier)

S Pharmaceutical Technology (Rainer H. Müller u. Mitarbeiter)
Zeit: n.V. (Kontakt Rainer H. Müller)
Ort: n.V. (Kontakt Rainer H. Müller)

Praktikum:

P Pharmazeutisches Forschungsprojekt- Pharmaceutical Technology (Roland Bodmeier, Rainer H. Müller)
Zeit: n.V. (Kontakt: entsprechende Hochschullehrer)
Ort: n.V. (Kontakt: entsprechende Hochschullehrer)

Aufbau und Ablauf des Studiums regelt die Studienordnung. Sie enthält detaillierte Beschreibungen der Inhalte und Qualifikationsziele jedes einzelnen Moduls und einen exemplarischen Studienverlaufsplan. Die Prüfungsordnung definiert Art und Anforderungen der Prüfungsleistungen der Module und der Master-Prüfung. In den Ordnungen sind die Leistungspunkte (LP) für jedes Modul bzw. jede Veranstaltung sowie der Arbeitsaufwand in Zeitstunden für das gesamte Studium angegeben.

Die Masterarbeit soll zeigen, dass die Studierenden in der Lage sind, eine Forschungsaufgabe mit wissenschaftlichen Methoden selbstständig zu bearbeiten und darzustellen. Nach erfolgreichem Abschluss des Studienprogramms wird der Hochschulgrad Master of Science (M.Sc.) verliehen.

Weitere Informationen zur Studien- und Prüfungsordnung finden Sie hier.