Springe direkt zu Inhalt

Terminologie

Bitte beachten Sie folgenden Hinweise:

  1. Bitte nehmen Sie vor der Klausurteilnahme die Hinweise auf den Instituts-Website  https://www.bcp.fu-berlin.de/pharmazie/studium_lehre/studierende/CORONA/index.html  zur Kenntnis.

  2. Sie sollten nur dann zur Nachklausur erscheinen, wenn Sie alle Fragen des Formulars mit „Nein“ beantworten können. Anderenfalls ist Ihnen die Teilnahme an der Nachklausur nicht gestattet. Nach Infektionsschutzgesetz sind Sie zu wahrheitsgemäßen Angaben verpflichtet.

  3. Bringen Sie bitte das Formular ausgefüllt und unterschrieben zur Klausur mit.

  4. Bitte erscheinen Sie mit Mund-Nase-Schutz und beachten Sie während der Klausur die geltenden Abstands- und Hygieneregeln.

  5. Sollten Sie eine oder mehrere Fragen des anhängenden Formulars mit „Ja“ beantworten müssen, nutzen Sie bitte Ihr Rücktrittsrecht von der Klausur.

  6. Sie können ohne Angabe von Gründen von der Klausur zurücktreten. Dazu schreiben Sie bitte bis spätestens am Tag der Prüfung (jedoch zeitlich vor Beginn der Prüfung) eine E-Mail an Herrn Ingo Siebenbrodt. Die Abgabe eines Attestes ist in diesem Fall nicht nötig. Bei Rücktritt von der Klausur zählt der nicht angetretene Versuch nicht.

Klausurtermine


Hinweis: Sollte die nächste anstehende Klausur Ihr letzter Prüfungsversuch gemäß § 20 Abs. 3 (RSPO) sein, weisen wir ausdrücklich auf die Möglichkeit individueller Beratung hin. Diese Beratung wird durch die Studienfachberatung bzw. durch die Zentraleinrichtung Studienberatung und Psychologische Beratung durchgeführt.

.

Attestformular (Bitte senden Sie das Attest direkt an die unter meinem Namen angegebenen Postadresse. NICHT als EINSCHREIBEN und NICHT als EIGENHÄNDIG!)

.

Seminarordnung (Aufgrund der derzeitigen Pandemiesituation ist § 3 Abs. 1 der Seminarordnung außer Kraft gesetzt.)

Bitte beachten Sie, das die Teilnahme am Seminar zugangsbeschränkt und die Wiederholung des Seminars lt. § 6 Abs. 3 nur für Studierende vorgesehen ist, die die Leistungskontrolle (Klausur) zweimal nicht bestanden haben.

.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:  Dr. Ingo Siebenbrodt