Springe direkt zu Inhalt

Presse

Löten mit der Ministerin

Bundesbildungsministerin Anja Karliczek besuchte das dEIn-Schülerlabor der Technischen Universität – das Labor gehört, wie auch zwei Schülerlabore der Freien Universität, zu GenaU, einem Netzwerk von 16 Schülerlaboren in Berlin und Brandenburg

Der unterschätzte Alleskönner

Im Rahmen des Projekts „NATürlich – Schülerinnen treffen Naturwissenschaftlerinnen“ kam eine Schülerinnengruppe ins Gespräch mit einer Chemikerin des neuen Sonderforschungsbereichs „Fluor-Spezifische Wechselwirkungen“

Brücke zwischen Schule und Universität

Die Freie Universität bietet zahlreiche Bildungs- und Förderangebote für Schülerinnen und Schüler

CoBiKe - Coole Berufe im Klimawandel erforschen

In den Osterferien 2018 hatte das Start-Up Workcamp CoBiKe im NatLab Premiere

Berliner Schulen starten Forschungsprojekt

Schüler von zehn Schulen lernen, wie man mit Naturwissenschaft zum Unternehmer wird - unterstützt vom Verein Berliner helfen e.V. der Morgenpost.

Weihnachtsvorlesung

Zur traditionellen Chemie-Weihnachtsvorlesung waren zum Jahresausklang wieder hunderte Oberstufenschülerinnen und -schüler zu Gast im NatLab

Uni auf Probe

Im neuen Format Uni auf Probe - Chemie Studium live konnten Schülerinnen und Schüler der Oberstufe während der Herbstferien erstmals testen, ob das Fach Chemie die richtige Wahl für sie ist

Forschergeist und Kreativität

Die Herbstferien wurden für begabte 4.-6. Klässler aus dem ganzen Bundesgebiet im Schülerlabor NatLab zu Forscherferien

Blauer Gips und Wagenrennen

Mit den Kursen 'Honiganalyse' und 'Bunte Baustoffe' war das NatLab auch in diesem Jahr an der KinderUni für Grundschulklassen der Freien Universität beteiligt

Gute Forschung fängt in der Schule an

Ein südkoreanisches Fernsehteam hat das Schülerlabor NatLab an der Freien Universität besucht – auf der Suche nach künftigen Forschern

BioJobs - Berufsperspektiven für BiologInnen 2016

Die Orientierungsveranstaltung bioJobs hat auch dieses Jahr wieder viele StudentInnen und AbsolventInnen der Biologie angezogen

Wo der Honig fließt

Das NatLab hat dieses Jahr wieder die Honiganalyse mit Grundschülern auf der grünen Woche durchgeführt

Unternimm mal was!

Beim Projekt „Lab2Venture“ arbeiten Schülerinnen und Schüler eng mit Unternehmen zusammen. Wie das vonstatten geht, lesen Sie hier.

Manchmal muss man die Richtung ändern, um ans Ziel zu kommen

Über das Projekt NATürlich lernen Schülerinnen Frauen kennen, die in naturwissenschaftlichen Berufen tätig sind.

Mehr MINT bitte!

Mehr als 200 Schülerinnen und Schüler haben an der 12. Sommeruni der Freien Universität teilgenommen

In den Fußstapfen von Marie Curie

Das Projekt „NATürlich“ der Freien Universität bringt Schülerinnen und Naturwissenschaftlerinnen zusammen.

MINT 400 - Workshop Seltene Erden

Am 12./13. Februar 2015 waren 400 Schülerinnen und Schüler sowie 50 Lehrkräfte vom nationalen Excellence-Schulnetzwerk MINT-EC zum Hauptstadtforum MINT400 in das Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin nach Berlin eingeladen.
Am zweiten Tag erhielten SchülerInnen und Lehrkräfte an mehr als 30 Standorten in Berlin und Umgebungeinen praktischen Einblick in Forschungseinrichtungen, Universitäten und Unternehmen.
Lesen Sie hier den Bericht über den Workshop Seltene Erden im NatLab.

Die Biene – ein vielseitiges Forschungsobjekt

Interview mit Frau Prof. Petra Skiebe-Corrette anlässlich des 4. Berliner Imkertags an der Freien Universität.

Möge die Chemie mit dir sein!

Bei der Preisverleihung des „Chemkids“-Experimentalwettbewerbs am Institut für Anorganische Chemie verzauberten Lehramtsstudierende in einer Schauvorlesung Schülerinnen und Schüler.

Gute Ideen verwirklichen

In dem Projekt „Lab2Venture“ setzen Berliner Schülerinnen und Schüler Forschungsaufträge von Unternehmen in die Tat um.

Interesse wecken – Berufe entdecken

Das Projekt „NATürlich“ war erstmals im Naturkundemuseum Berlin zu Gast.

Der Biene Maja auf der Spur

Auf der Grünen Woche analysieren Grundschüler mit Lehramtsstudierenden vom NatLab Honig / Am 25.1. von 15 bis 17 Uhr, am 26.1. von 13 bis 15.30 Uhr, Halle 23A

Chemiestudenten begeistern Schüler

560 Schülerinnen und Schüler besuchten die traditionellen Chemie-Weihnachts-Schauvorlesungen an der Freien Universität.

25 Jahre nach Tschernobyl: Wie gefährlich ist Fukushima?

Chemieprofessor Ulrich Abram der Freien Universität hielt vor Berliner Lehrern einen Vortrag über die Gefahren radioaktiver Strahlung.

Unter Gleichgesinnten

Das Projekt „Natürlich – Schülerinnen treffen Naturwissenschaftlerinnen“ lädt interessierte Mädchen ins Schülerlabor NatLab der Freien Universität ein

Was auf den Tisch kommt, wird nicht gegessen

Beim Mitmach- und Experimentierlabor „NatLab“ der Freien Universität forschen 30 Schüler in ihren Winterferien im Chemielabor.

Schnupper-Studium für Schüler

Schülerinnen und Schüler der 10. bis 12. Klasse testeten während ihrer Sommerferien das Studium an der Freien Universität.

Bienenfleißig: Am Institut für Biologie fließt der Honig

Schulungen im Bienengarten der Freien Universität für große und kleine Menschen.