Springe direkt zu Inhalt

Grundlagen der Chemie für NaWi-Studierende

(nur im Wintersemester, LV 21791e/f/g)

Studierende der Grundschulpädagogik mit dem Studienfach Sachunterricht in Verbindung mit Naturwissenschaften können das Modul "Grundlagen der Chemie" belegen. Dieses Modul umfasst den Besuch der Vorlesung "Chemie für Studierende der Grundschulpädagogik mit Studienfach Sachunterricht in Verbindung mit Naturwissenschaften" (LV 21791g) und das Seminar/Laborpraktikum "Grundlagen der Chemie" (LV 21791e/f), das in den ersten Wochen der vorlesungsfreien Zeit des Wintersemesters stattfindet (Ende Februar/Anfang März). Die Anmeldung erfolgt über das Campus Management (Achtung: Das Modul ist in folgende Lehrveranstaltungen gegliedert: 21791e, 21791f, 21791g. Die Anmeldung im CM ist für die LV 21791e und 21791g möglich, die LV 21791f wird für die Teilnehmer*innen der LV 21791e vom Studienbüro nach Zuteilung gebucht.). Weitere Informationen, Unterlagen und Ankündigungen werden im Blackboard-Kurs zu dem Praktikum bekanntgegeben bzw. veröffentlicht. Nach Anmeldung im CM werden Sie mit einer gewissen Zeitverzögerung automatisch im Blackboard in den Kurs eingetragen, sofern Sie sich im Blackboard das erste Mal eingeloggt haben und somit als Nutzer registriert sind.

Aktualisiert 27.10.2020 WiSe 2020/21: Die Vorlesung 21791g (Onlineveranstaltung) beginnt am 02.11.2020 mit dem AC-Teil (Dozenten: Prof. Ulrich Abram, Dr. Johann Spandl) . Nach der Weihnachtspause wird die Vorlesung ab 04.01.2021 mit dem OC-Teil (Dozent: Dr. Carlo Fasting) fortgesetzt.