Springe direkt zu Inhalt

ERC Grant des Europäischen Forschungsrates für die AG Riedel

News vom 29.11.2018

Der Chemiker Prof. Dr. Sebastian Hasenstab-Riedel von der Freien Universität Berlin - Institut für Chemie und Biochemie hat einen Consolidator Grant des Europäischen Forschungsrats (European Research Council, ERC) eingeworben.

Die Förderung des ERC ist mit einer Summe von bis zu zwei Millionen Euro über höchstens fünf Jahre verbunden. Mit dem Format ERC Consolidator Grant fördert der Europäische Forschungsrat wegweisende Projekte von Forscherinnen und Forschern die sich bereits in ihrem Forschungsfeld etabliert haben. Das Thema von Professor Hasenstab-Riedels Projekt lautet „Untersuchung der Grenzen von hoch potenten Oxidationsmitteln: Vorhersage, Validierung und Darstellung von ungewöhnlichen Molekülen am Rande der Stabilität“.

Pressemitteilung Senatskanzlei Berlin

Pressemitteilung FU Berlin

News from Berlin University Alliance

Pressemitteilung des European Research Council, ERC



8 / 19