Springe direkt zu Inhalt

Dipl.-Chem. Holger Pernice

Homepage_foto_Holger_pernice

Freie Universität Berlin

Institut für Chemie und Biochemie

Anorganische Chemie

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Gasphasenchemie, Fluorchemie, Industrieprojekte

Adresse
Fabeckstr. 34/36
Raum U307
14195 Berlin
Telefon
+49 30 838 55450, +49 30 838 62830
Fax
+49 30 838 462830
E-Mail
Holger.pernice (at) fu-berlin.de

Holger Pernice erlangte seinen Diplomabschluss an der Leibniz Universität Hannover in der Gruppe von Prof. Dr. Helge Willner. Diplomarbeit: „Hochreines Fluor – Herstellung, Analyse u. Verwendung“. In der Folge befasste er sich in der Gruppe von Prof. Dr. H. Willner an der Leibniz Universität Hannover und der Gerhart-Mercator-Universität Duisburg mit DAAD-Aufenthalten an der Universidad Nacional de Córdoba in der Gruppe von Prof. Dr. Gustavo Argüello mit der Synthese und Charakterisierung atmosphärenrelevanten Radikalen (FCO2, FCO3, ClCO3…) und deren Vorläufersubstanzen (FC(O)OOC(O)F, FC(O)OOOC(O)F, ClC(O)OONO2) sowie weiterer Moleküle wie FC(O)OC(O)F, FC(O)I.

Weitere Stationen waren Applikationschemiker für FTIR und Raman, bei Thermo Fisher in Dreieich, wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Rostock in der Gruppe von Prof. Dr. Martin Köckerling, Forscher bei der Solvay Fluor GmbH in Bad Wimpfen und Hannover.

Holgers Arbeit umfasst die Mitarbeit in Industriekooperationen zu Fluor enthaltenden Molekülen. Dies beinhaltet die Planung und den Aufbau von Pilotanlagen, sowie Destillation, Analyse von fluororganischen Substanzen und den Umgang mit Reaktivgasen wie z.B. TFE2, F2, und HF.