Springe direkt zu Inhalt

Publikationen

Beiträge in Zeitschriften

Gieske, R., Streller, S. & Bolte, C. (2024). Vom Salz zur Ionensubstanz: eine sprachsensible Unterrichtsreihe zur Erkundung von Salzen im Toten Meer. CHEMKON. https://doi.org/10.1002/ckon.202300053

Gieske, R., Streller, S. & Bolte, C. (2022). Transferring language instruction into science education: Evaluating a novel approach to language- and subject-integrated science teaching and learning. RISTAL, 5, 144–162. https://doi.org/10.2478/ristal-2022-0111

 

Beiträge in Sammelbänden

Gieske, R., Streller, S., & Bolte, C. (2024). Der Transfer von der Sprach- in die Fachdidaktik am Beispiel zweier sprachsensibler Ansätze im Chemieunterricht. In M. Hemmer, C. Angele, C. Bertsch, S. Kapelari, G. Leitner, & M. Rothgangel (Hrsg.), Fachdidaktik im Zentrum von Forschungstransfer und Transferforschung (Bd. 16, S. 313–328). Waxmann. http://www.waxmann.com/buch4804

 

Beiträge in Tagungsbänden

Gieske, R. & Bolte, C. (2024). Sprachliche Unterstützung beim Erwerb chemiebezogenen Fachwissens. In H. van Vorst (Hrsg.), Frühe naturwissenschaftliche Bildung (S. 138–141). Universität Duisburg-Essen. https://gdcp-ev.de/wp-content/uploads/securepdfs/2024/06/B09_Gieske.pdf

Gieske, R., Freudenberg, S. & Bolte, C. (2024). Adressatenorientierung in Texten: Schüler*innen erklären Lösevorgänge. In H. van Vorst (Hrsg.), Frühe naturwissenschaftliche Bildung (S. 850–853). Universität Duisburg-Essen. https://gdcp-ev.de/wp-content/uploads/securepdfs/2024/06/P088_Gieske.pdf

Gieske, R. & Bolte, C. (2023, April). How Separating Content and Language Learning in Secondary-Level Chemistry Enhances Learners' Subject Matter Knowledge. Paper presented at the 2023 annual meeting of the American Educational Research Association. https://doi.org/10.3102/2012537

Gieske, R., Streller, S. & Bolte, C. (2023). Das Tote Meer stirbt – Effekte einer sprachsensiblen Unterrichtsreihe. In H. Van Vorst (Hrsg.), Lernen, Lehren und Forschen in einer digital geprägten Welt (S. 206–209). Universität Duisburg-Essen. https://gdcp-ev.de/wp-content/uploads/securepdfs/2023/07/C08_Gieske.pdf

Gieske, R., Streller, S. & Bolte, C. (2022). Zur Trennung von Umgangs- und Fachsprache beim fachlichen Chemielernen. In S. Habig & H. van Vorst (Hrsg.), Unsicherheit als Element von naturwissenschaftsbezogenen Bildungsprozessen (S. 92–95). Universität Duisburg-Essen. https://www.gdcp-ev.de/wp-content/tb2022/TB2022_92_Gieske.pdf

Gieske, R., Streller, S. & Bolte, C. (2021). How Separating Everyday and Scientific Language in Chemistry Teaching Enhances Learners‘ Communicative Competences. In G.S. Carvalho, A.S. Afonso & Z. Anastácio (Hrsg.), Fostering Scientific Citizenship in an Uncertain World (Proceedings of ESERA 2021), Part 5 (co-ed. I. Testa & N. Papadouris), (pp. 378–386). CIEC, University of Minho. ISBN 978-972-8952-82-2.