Springe direkt zu Inhalt

Projektarbeit für den Kombibachelor Biologie 90LP nach der 2012er und 2015er Ordnung

Gemäß § 11 Absatz 2 StPO müssen Sie im Kernfach Biologie eine Projektarbeit absolvieren. Eine Modulbeschreibung finden Sie ebenfalls in der Ordnung.

Bitte beginnen Sie frühzeitig, sich selbstständig nach einer Arbeitsgruppe umzuschauen. Es wird empfohlen, die Projektarbeit in der gleichen Arbeitsgruppe wie die spätere Bachelorarbeit zu absolvieren. Für die Projektarbeit ist ein prüfungsberechtigter Betreuer notwendig, d.h. in der Regel ein Professor oder Privatdozent.

Die Projektarbeit ist vor Beginn der Arbeit anzumelden. Wenn Sie eine Arbeitsgruppe gefunden und die Zusage Ihres Betreuers haben, melden Sie sich bei internen Arbeiten (d. h. der Betreuer gehört zum Institut für Biologie der FU) durch Email an das Prüfungsbüro an: pruefungsbuero@biologie.fu-berlin.de

Bitte geben Sie in der E-Mail Ihren Namen, die Matrikelnummer, Ihren Studiengang, das Semester, in dem die Projektarbeit erfolgt sowie die Arbeitsgruppe an. Das Prüfungsbüro meldet Sie dann in Campus Management dafür an, so dass nach erfolgreicher Absolvierung Ihr Betreuer Ihnen die regelmäßige und aktive Teilnahme in CM bestätigen kann.

Bei externen Arbeiten (d. h. der Betreuer gehört nicht zum Institut für Biologie der FU) reichen Sie bitte rechtzeitig vorher den Antrag auf externe Durchführung im Prüfungsbüro ein bzw. die englische Version falls die Arbeit im Ausland absolviert werden soll. Nachdem der Prüfungsausschuss den Antrag genehmigt hat, erhalten Sie vom Prüfungsbüro per E-mail Bescheid.

Bei externen Arbeiten stellt Ihnen Ihr Betreuer nach erfolgreicher Durchführung der Projektarbeit einen "Schein" aus, dieser  muss folgende Informationen beinhalten:

  • Name und Matrikelnummer des Studierenden, 
  • Name und Institution des Betreuers, 
  • Name des Moduls sowie 
  • Leistungspunkte, 
  • Thema der Arbeit, 
  • Unterschrift des Betreuers mit Datum und Semesterangabe. 

Diesen Schein reichen Sie im Prüfungsbüro ein, so dass Ihre Teilnahme vom Prüfungsbüro ins Campus Management eingetragen werden kann.

Die Dauer der Projektarbeit umfasst insgesamt 240 Stunden, dies entspricht ca. 6 Wochen, wenn es sich um „Vollzeit“ handelt.