Springe direkt zu Inhalt

Anrechnung von Studienleistungen im Masterstudiengang Biochemie

Ablauf:

1. Um Studienleistungen anerkennen zu können, benötigen wir im Prüfungsbüro folgende Unterlagen:

      • Transcript of Records/Leistungsübersicht oder Zeugnis, aus denen hervorgeht, dass ein Modul absolviert und bestanden wurde, mit Datum des Bestehens, ggf. die Note, sowie die Leistungspunkte.
      • Eine Modulbeschreibung, aus der die Qualifikationsziele und Inhalte hervorgehen, sowie Lehr/Lernformen (Vorlesung, Übung, Praktikum, bei kombinierten Veranstaltungen jeweils mit Angabe zu LP), ggf. Teilnahmepflicht, Form der aktiven Teilnahme und Prüfungsform.
      • Die Angabe, wo die Studienleistung anerkannt werden soll (Wahlpflicht, ABV, oder welches Pflichtmodul ersetzt werden soll)

Alle Unterlagen müssen ggf. offiziell auf Deutsch oder Englisch übersetzt sein und im Original und in Kopie eingereicht werden. Nur wenn diese Angaben vollständig sind, können wir die Anerkennung zügig prüfen.

2. Wir werden Ihren Antrag an den zuständigen Prüfungsausschuss zur Entscheidung weiterleiten und Sie im Anschluss über die Entscheidung informieren.