Springe direkt zu Inhalt

Einstufung für die Zulassung in ein höheres Fachsemester des Bachelorstudiengangs Biochemie

Sie haben Interesse Ihr Studium in einem höheren Fachsemester im Studiengang Biochemie an der Freien Universität Berlin weiterzuführen oder möchten Ihren Studiengang wechseln und haben bereits Leistungen vorzuweisen? Hier finden Sie Informationen, wie Sie eine Einstufung für den Bachelorstudiengang Biochemie erhalten können.

Die Bewerbung für ein höheres Fachsemester erfolgt bei der Bewerbung und Zulassung der Freien Universität Berlin. Sie erhalten gegebenenfalls nach dem Zulassungsverfahren eine Zulassung unter Vorbehalt. In diesem Schreiben werden Sie unter anderem aufgefordert eine Einstufung aus dem Bereich Biochemie vorzulegen.

Diese Einstufung in ein höheres Fachsemester erhalten Sie bei uns.

Ablauf:

  1. Reichen Sie bitte eine Kopie des Schreibens auf "Zulassung unter Vorbehalt" sowie folgende Unterlagen im Prüfungsbüro ein:
    • Transcript of Records/Leistungsübersicht oder Zeugnis, aus denen hervorgeht, dass ein Modul absolviert und bestanden wurde, mit Datum des Bestehens, ggf. die Note, sowie die Leistungspunkte (in Original und Kopie)
    • Eine Modulbeschreibung, aus der die Qualifikationsziele und Inhalte hervorgehen, sowie Lehr/Lernformen (Vorlesung, Übung, Praktikum, bei kombinierten Veranstaltungen jeweils mit Angabe zu LP), ggf. Teilnahmepflicht, Form der aktiven Teilnahme und Prüfungsform.
    • ggf. einen formlosen Antrag, wie die bereits erbrachten Studienleistung einzeln anerkannt werden sollen (Pflichtmodul, Wahlpflicht, ABV). Eine Anerkennung wird jedoch erst nach erfolgter Immatrikulation bearbeitet.
    • Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse
  2. Ihre Unterlagen werden gesichtet und an den Prüfungsausschuss zur Entscheidung weitergeleitet.
  3. Im Anschluss erhalten Sie eine Benachrichtigung über die Entscheidung, der Einstufungsbescheid wird direkt an die Bewerbung und Zulassung zugeschickt.