Springe direkt zu Inhalt

Studienassistenz für OC-Praktikum gesucht (m/w/d)

News vom 20.12.2021

Ich suche mindesten zwei studienassistierende Personen, die mich beim Absolvieren des Grundpraktikums in der Organischen Chemie unterstützt. Auf Grund meiner Erkrankung am Tourette-Syndrom sind meine motorischen Fähigkeiten eingeschränkt. Dazu kommt eine starke Reduzierung der Arbeitsgeschwindigkeit, was die Notwendigkeit einer Assistenz erforderlich macht.

Bewerbungen mit einem aussagekräftigen Lebenslauf können Sie per E-Mail an die untenstehende E-Mail-Adresse schicken. Wenn Ihre Voraussetzungen passen sollten, dann lade ich Sie zu einem Kennlerngespräch ein.

Bei Fragen nutzen Sie einfach die untenstehenden Kontaktmöglichkeiten. Ich freue mich auf unsere Zusammenarbeit!

Zu meiner Person:

Name:

Maikel Gries

Alter:

20

Studienort:

Berlin Dahlem

Studienfach:

Chemie als Monobachelor

Kontakt:

Per E-Mail: maikel-gries[at]hotmail.com


Studienassistierende Person:

Aufgaben

Unterstützung während des Laborpraktikums, z.B. führen sie organisch chemische Experimente (oder Teile davon) nach meinen Anweisungen aus. Zusätzlich helfen Sie beim Aufbau von Apparaturen und bei der Aufbereitung von Reaktionsprodukten.

Qualifikationen


Sie haben mindestens das Synthese-Praktikum im Studiengang Chemie abgeschlossen und Sie sind gut in feinmotorischen Aufgaben und Experimenten. Dazu haben Sie kein Problem mit Menschen zu arbeiten, die an chronischen Krankheiten im speziellen am Tourette-Syndrom erkrankt sind. Wenn sie dann noch Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit zu ihren Eigenschaften zählen, haben sie alle Anforderungen erfüllt.


Arbeitszeitraum


Sie arbeiten vom 21.02.2022 bis 08.04.2022 (Praktikumszeitraum).
Ein Pflichttermin neben dem Praktikum ist die Sicherheitseinweisung am 04.02.2022 von 14 bis 18 Uhr.


Arbeitszeit


Montag bis Freitag von 8 bis 16 Uhr (Vollzeit) oder an mehreren Tagen in der Woche von 8 bis 16 Uhr (Teilzeit)


Vergütung


12,40 € Bruttostunde (als Freelancer)

2 / 2