Springe direkt zu Inhalt

Studentische Hilfskraft (Bereich Physik/Mathematik/Informatik) gesucht 9-12h / Woche

News vom 17.05.2021

Am Lehrstuhl für Phonetik/Phonologie der Humanwissenschaftlichen Fakultät der Universität Potsdam wird zwei studentische Hilfskrafts gesucht. Das Projekt beschäftigt sich mit der Analyse von Akustische Sprachsignale und Sprachbewegungsdaten.

Aufgabe: mathematische Analysen von Sprachdaten

Dauer: 4-6 Monate, mit Möglichkeit der Verlängerung

Beginn: Sofort



Anforderungen:

Kenntnisse der Wahrscheinlichkeitstheorie, Zufallsvariablen und stochastischer Prozesse (Stelle 1). Kenntnisse der Formale Sprachen und Komplexität (Stelle 2). Kenntnisse in einer verfahrensorientierten Programmiersprache (z.B. Matlab, Python, C). Englischkenntnisse. Kenntnisse in der Analyse von Sprachdaten sind nicht erforderlich.

Konditionen:

Arbeitszeit: 9-12h/Woche. Bezahlung: folgt der Richtlinie der Tarifgemeinschaft deutscher Länder. Dauer: 4-6 Monate, mit Möglichkeit der Verlängerung. Arbeitsort: Büro in Golm/von Zuhause. Möglichkeiten: Teilnahme an Forschungsprojekten mit dem Ziel der Publikation, Erlernen experimenteller Methoden.

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Übersicht über bisher erbrachte Studienleistungen, eventuell Arbeitszeugnisse) per Email an gafos@uni-potsdam.de

1 / 2