Springe direkt zu Inhalt

Lehrer:innen mit dem Fach Chemie (gewünschtes Beifach Mathematik)

News vom 23.04.2021

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

die Königin-Luise-Stiftung ist als verhältnismäßig kleiner freier und gemeinnütziger Schulträger  mit Grundschule, Sekundarschule und grundständiges Gymnasium zwar wenig bekannt, wir können aber examinierten Lehrkräften und Quereinsteigeren sehr gute Voraussetzungen für einen gelingenden Einstieg ins Berufsleben bieten. Wir bieten Unterricht in kleinen Klassen, sehr gut ausgestattete Räumlichkeiten, eine bildungsorientierte Schüler- und Elternschaft, ein offenes, motiviertes und integratives Kollegium sowie eine zugewandte und kommunikative Schulleitungskultur. Die Bezahlung ist dem TVL angeglichen (inkl. Stufenvorweggewährung und betrieblicher Altersvorsorge).

Derzeit suchen wir Lehrer:innen mit dem Fach Chemie (gewünschtes Beifach Mathematik).

Vielleicht gibt es in Ihrem Seminar noch Referendar:innen, die an ihrer Ausbildungsschule keine Perspektive auf Einstellung haben. Für diesen Fall würden wir uns freuen, wenn Sie Ihre Studienreferendar:innenen und Absolvent:innen auch diese Möglichkeit der beruflichen Entwicklung aufmerksam machen würden.

Gerne können sich diese Kolleg:innen unter info@kls-berlin.de bei uns melden.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Dr. Matthias Schönleber

Schulleiter des Gymnasiums

 

Königin-Luise-Stiftung

Gymnasium

Podbielskiallee 78

14195 Berlin

 

Tel.: 030 / 841 81 425

Fax: 030 / 841 81 483

 

www.kls-berlin.de

2 / 2