Monostudiengang

Sie studieren nur ein Fach mit dem Ziel, ein(e) entsprechende(r) Fachwissenschaftler zu werden.

 

Ein Studiengang, in dem Sie in der Hauptsache nur ein einziges Fach studieren, also zum Beispiel Chemikerin oder Chemiker werden wollen, heißt an der Freien Universität Berlin "Mono"-Studiengang. Sie studieren also zum Beispiel im "Mono"-Bachelorstudiengang Chemie.

An anderen Universitäten spricht man manchmal auch von einem "Ein-Fach-Studiengang"

Schlagwörter

  • Einfachstudiengang
  • Monostudiengang