Springe direkt zu Inhalt

NATürlich stellt sich vor

NATürlich ist eine Seminarreihe, in der unterschiedliche Referentinnen ihre Arbeit vorstellen und Fragen zu ihrem Werdegang beantworten. Durch begleitende Experimente und Recherchen können die Teilnehmerinnen auch von zu Hause erste praktische Erfahrungen sammeln.

Im Projekt "NATürlich - Schülerinnen treffen Naturwissenschaftlerinnen" geben Wissenschaftlerinnen verschiedener Forschungsbereiche einen Einblick in ihre Karriere und Forschung. So unterstützen sie die Teilnehmerinnen bei der Studienwahl.

Im März 2021 startet zum ersten Mal "NATürlich - Schülerinnen erkunden naturwissenschaftliche Ausbildungsberufe". In dem seit Januar geförderten BMBF-Projekt stellen Frauen aus MINT-Ausbildungsberufen ihre Arbeit und ihren Ausbildungsberuf vor, um so bei der Berufswahl zu unterstützen.

Möchten Sie live bei einem unserer Seminare dabei sein? Am 25.02.2021 machen wir wegen der Aktualität der Referentin Frau Dr. Grossegesse, die am RKI zu Thema Corona forscht, eine Ausnahme und lassen Gäste zu. Wir laden Sie herzlich ein, an unserem NATürlich-Seminar um 17:00 Uhr teilzunehmen. Schreiben Sie uns unter natuerlich@natlab.fu-berlin.de.

OSA