Springe direkt zu Inhalt

Messung der physiologischen Aktivität anhand des fotosynthetischen CO₂-Verbrauchs

Während der Fotosynthese werden aus anorganischen Substanzen (CO2 und Wasser) organische Verbindungen in Form von Kohlenhydraten hergestellt.
In diesem Versuch wird der CO2-Verbrauch der Pflanzen aus den verschiedenen Anbauformen miteinander verglichen, um potentielle Effekte der Mykorrhiza oder der Düngung auf die Photosyntheseaktivität zu untersuchen.

Online-Anmeldung