Springe direkt zu Inhalt

Promotionsordnung

Promotionsordnung basierend auf den Mitteilungen im Amtsblatt Nr. 21/2018 vom 31.05.2018 (gültig seit dem 01.06.2018)

Alle Verfahren, die auf Basis der alten Promotionordnung zugelassen wurden, sind automatisch auf die neue Promotionsordnung übergeleitet worden. Die Übergangsfrist von 4 Jahren endete zum 31.05.2022, sodass alle ab dem 01.06.2022 eingereichten Dissertationen ausschließlich der neuen Promotionsordnung unterliegen (auch wenn vorab ein Antrag auf Rückführung zur alten Promotionsordnung gestellt wurde).

Promotionsordnung basierend auf den Mitteilungen im Amtsblatt Nr. 52/2007 vom 04.09.2007,
Nr. 04/2008 vom 07.02.2008 und Nr. 02/2012 vom 18.02.2012
(am 01.06.2018 außer Kraft getreten)