Springe direkt zu Inhalt

Klaus Tschira Stiftung - KlarText-Preis für Wissenschaftskommunikation // Bewerbungsfrist: 28. Februar

News vom 06.01.2023

Für den mit 7.500 Euro dotierten Preis können sich Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler bewerben, die im Jahr 2021 oder 2022 in den Fachgebieten Biologie, Chemie, Geowissenschaften, Informatik, Mathematik, Neurowissenschaften oder Physik ihre Promotion mit sehr guten Ergebnissen abgelegt haben.

Auch Promovierte angrenzender Fächer, zum Beispiel aus der Biophysik, Geoinformatik oder Neuropsychologie können sich bewerben. Wichtig ist dabei jedoch, dass ihr Text sich einem der sieben Fachgebiete zuordnen lässt.

Die Promotionsurkunde bzw. die Bescheinigung über die abgelegte abschließende mündliche Prüfung/Verteidigung muss spätestens am 28. Februar 2023 ausgestellt worden sein.


Termin: 28.02.2023
Bewerbungsportal zum Einreichen der Unterlagen:
https://klartext-preis.de/portal/login/
Weitere Informationen:
Ausschreibung

8 / 18