Springe direkt zu Inhalt

Dr. Sarah Huch

Dr. Sarah Huch
Bildquelle: Bernd Wannenmacher

Projektstelle in Kooperation mit der dezentralen Frauenbeauftragten und des FB BCP

Wissenschaftliche Koordinatorin Gender und Diversity im Fachbereich BCP

Sprechstunde

Donnerstags 11:00 - 12:00 Uhr und nach Vereinbarung

Tätigkeitsfeld:

  • Gender und Diversity in Lehre und Forschung der Naturwissenschaften

  • Konzept-, Programm- und Maßnahmenentwicklung

  • Projektevaluationen zu Diversity-Dimensionen mit intersektionaler Perspektive

  • Unterstützung des Fachbereichs bei der Umsetzung des gesetzlichen Gleichstellungsauftrages und der hochschulinternen Diversity Policies

Vom 15. Mai bis zum 03. Juli 2019 fand die Veranstaltungsreihe "Gender und Diversity in der Lehre der Naturwissenschaften: Ansätze, Forschung und Umsetzung" statt. Anfang 2021 erscheint der Sammelband  „Gender und Diversity in Lehre und Forschung der Naturwissenschaften: Ansätze, Erkenntnisse & Umsetzung“, hrsg. von Sarah Huch und Martina Erlemann im Springer VS Verlag.

„Geschlecht/Gender“ und das Zusammenwirken mit weiteren Diversity-Kategorien wie soziale Herkunft, ethnische Herkunft und sexuelle Identität (Diversity) stehen in aktuellen hochschuldidaktischen Diskursen verstärkt im Fokus. Als Indikator guter Lehre gelten Ansätze, die Gender und Diversity bei den fachspezifischen Lehrinhalten sowie in der Methodik und Didaktik berücksichtigen. Die Förderung von Gender- und Diversitykompetenzen der Studierenden ist fachübergreifendes Querschnittsziel der Hochschulen.

Informationen zur durchgeführten Veranstaltungsreihe