Der Fachbereich Biologie, Chemie, Pharmazie in Radio und Fernsehen

Wie gesund ist Ingwer?

Ingwer werden tolle Gesundheitseffekte nachgesagt. Doch was ist dran? Zehn Fragen an den Pharmazieprofessor Matthias Melzig.

Batterieforschung einfach erklärt

2019 ging der Nobelpreis für Chemie an die Batterie-Forscher John Goodenough, Stanley Whittingham und Akira Yoshino. Chemieprofessor Eckart Rühl erklärte in der tagesschau die Hintergründe.

Mikroplastik im Boden - und die Folgen

Plastik ist aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Mit 150 Kilogramm Verpackungsmüll pro Person und Jahr liegt Deutschland in Europa vorn. Biologie-Professor Matthias Rillig klärt auf über die Folgen von Mikroplastik im Boden (ab Min. 5:35).

Kiefern töten Insekteneier zum Überleben

Manche Wespenlarven können ganze Kiefernwälder kahlfressen. Forscher haben nun entdeckt, dass die Bäume sich frühzeitig wehren: Durch Sexuallockstoffe der Insekten gewarnt, töten sie die auf den Nadeln abgelegten Eier, berichtet der Biologe Norbert Bittner.

Doping mit Spinat?

Kommt die in der Spinatpflanze enthaltene Substanz Ecdysteron bald auf die Dopingliste? Eine Studie von Professorin Parr der Freien Universität liefert neue Erkenntnisse und könnte eine Regelreform erforderlich machen.