Springe direkt zu Inhalt

News #22 // FU Membership / EXIST / Business & Beer / GO-Bio initial / Alumni Startups / JSPS Postdoc Fellowships / From PhD to Innovator

Jan 26, 2021

Inhalt

*************************

Good to know …! News & Information from the Doctorate Office at Dept. BCP

(English version below)

Wussten Sie schon, dass von der Zulassung bis zur Einreichung der Dissertation ein Mitgliedschaftsverhältnis zur FU Berlin bestehen muss?

Falls das FU-Mitgliedschaftsverhältnis durch einen Arbeitsvertrag mit der FU nachgewiesen wurde, dieser jedoch vor Einreichung der Dissertation abläuft, muss umgehend eine Immatrikulation erfolgen. Für den Fall dass Ihre Regelbearbeitungszeit (trotz der 7-monatigen pandemiebedingten Verlängerung) bereits abgelaufen ist, Sie sich aber noch für das Sommersemester einschreiben müssen, sollten Sie kurzfristig einen Antrag auf Verlängerung der Regelbearbeitungszeit einreichen (bitte ausschließlich per E-Mail). Den Antrag finden Sie unter:

https://www.bcp.fu-berlin.de/graduiertenzentrum/promovierende/promotionsablauf/05_bearbeitung/index.html

***

Did you know that a membership with the FU Berlin must exist from admission until submission of the dissertation?

If the FU membership has been proven by an employment contract with the FU, but this expires before submission of the dissertation, then enrollment must take place immediately. In case your standard processing time has already expired (despite the 7-month extension due to the pandemic), but you still have to enroll for the summer semester, you should submit an application for an extension of the standard processing time at short notice (please only by email). You can find the application here:

https://www.bcp.fu-berlin.de/en/graduiertenzentrum/promovierende/promotionsablauf/05_bearbeitung/index.html

*************************

Prepared for EXIST - FU-interne Förderung zur Vorbereitung von EXIST-Anträgen

Die neu aufgelegte FU-interne Förderung „Prepared for EXIST“ unterstützt die erfolgreiche Beantragung der beiden EXIST-Programme „EXIST Gründerstipendium“ und „EXIST Forschungstransfer“. Ziel ist es, sinnvolle und notwendige Vorarbeiten zu fördern, die zu einem qualitativ hochwertigen möglichst erfolgreichen Antrag beim Bundesministerium für Wirtschaft und Energie führen.

Es können Vorarbeiten wie z.B. Prototypenentwicklung mit bis zu 8.000 Euro unterstützt werden, bei IP basierten Projekten mit bis zu 15.000 Euro. Außerdem werden die Projekte durch ein strukturiertes Programm mit mehreren Workshops und Beratung begleitet.

Ansprechpartnerin: Aneta Bärwolf, Tel. 030 838 73634, aneta.baerwolf@fu-berlin.de

*************************

Business & Beer@home: "Labor der Zukunft - Zukunft des Labors" // 27. Januar, 17 Uhr

NFUSIONs Business & Beer Club ist eine informelle monatliche Veranstaltung für Gründerinnen, Gründer und die Mitglieder des Netzwerks. An diesem Termin lädt die NFUSION Life Science & Health Initiative zur Veranstaltung "Labor der Zukunft - Zukunft des Labors" ein.

Unser Wunsch ist ein Blick in die Glaskugel: Wie sieht das Labor der Zukunft aus? Wieviel „Nassfläche braucht es im Gegensatz zu Computersimulationen? Wie werden wir arbeiten?

Nach Impulsvorträgen wird eine Diskussion mit anschließenden Publikumsfragen stattfinden.

Das Panel besteht aus Prof. Stefan Jaroch von Bayer, Dr. Hoffmann von der EPO Berlin Buch, Dr. Christina Quensel von der Campus Berlin-Buch GmbH und Dr. Marcel Quennet von Quantum on Demand, eine Ausgründung aus dem Institut für Chemie und Biochemie.

Eine Anmeldung ist hier möglich: https://www.fu-berlin.de/sites/profund/termine/Business-_-Beer_Home-Januar-2021.html

*************************

Chemiker Dr. Chaitanya Thota startet mit GO-Bio initial // Einsendeschluss: 15. Februar

Immer mehr - vor allem ältere - Menschen leiden an Diabetes und den damit häufig verbundenen chronischen Wundgeschwüren an Beinen und Füßen. Der promovierte Chemiker Chaitanya Thota entwickelt ein bioaktives Hydrogel auf Basis von Peptiden, also kleiner Eiweißmoleküle, die mit ihren besonderen Eigenschaften die Wundheilung auf mehrere Arten gleichzeitig verbessern und beschleunigen. Für sein Projekt "Multifunktionale Wundverband-Peptid-Hydrogele" hat er aus dem Programm "GO-Bio initial" des Bundesministeriums für Bildung und Forschung eine Förderung von rund 100.000 Euro für eine einjährige Sondierungsphase erhalten. 

Einsendeschluss für die nächste Förderrunde des Programms „GO-Bio Initial“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung ist am 15. Februar 2021.

Webseite: https://www.go-bio.de/de/go-bio-initial-1702.html

Beratung zu Anträgen für „GO-Bio Initial“: Aneta Bärwolf, Profund Innovation, Telefon: +49 (0) 30 838 73634, E-Mail: aneta.baerwolf@fu-berlin.de

*************************

Alumni im Gespräch: Was wurde aus Quantum on Demand und Dendropharm? // 19. März

Am Freitag, 19.03.2021 zwischen 10:30 Uhr und 12:00 Uhr werden die Ausgründungen Quantum on Demand und Dendropharm präsentieren, wie aus einer Idee aus dem universitären Umfeld ein Startup entwickelt wird.

Mit dabei sind auch die wissenschaftlichen Mentor*innen Prof. Dr. Beate Paulus und Prof. Dr. Rainer Haag.

Eine Anmeldung ist hier möglich: https://www.eventbrite.de/e/alumni-im-gesprach-was-wurde-aus-startups-des-fachbereiches-bcp-tickets-135968237659

*************************

JSPS Postdoctoral Fellowship short-term / standard // Application deadline: 30 April

Short-term: Ziel des Programms ist es, in Zusammenarbeit mit der Japan Society for the Promotion of Science (JSPS) hochqualifizierten promovierten deutschen Nachwuchswissenschaftler*innen und Doktorand*innen einen kurzfristigen Forschungsaufenthalt an Universitäten und ausgewählten Forschungseinrichtungen in Japan zu ermöglichen.

Bewerbungsschluss: 30.04.2021
Weitere Informationen: Ausschreibung

Standard: Weitere Informationen: Ausschreibung

*************************

Young Entrepreneurs in Science: From PhD to Innovator // 2 – 3 March 2021 (in English)

How much entrepreneur is in you? Find out and participate in our online workshop tailored to PhDs and postdocs of all disciplines! Learn how to turn your PhD into a startup idea together with highly motivated researchers, led by professional innovation coaches. As alumni, you will receive a personalized certificate and exclusive access to our scientist network Falling Walls Connect as well as qualify for our advanced online workshop From Innovator to Business.

Find more information here: https://www.fu-berlin.de/sites/profund/1_Dokumente/Termine/BERLIN_Webflyer_From_PhD_to_Innovator_02.pdf

*************************