Springe direkt zu Inhalt

Gelbe Tonne

Was in die gelbe Tonne darf, hat sich in der letzten Zeit immer wieder geändert. Beachten Sie also bitte die Angaben der aktuellen Presse- und Rundfunkmeldungen. Bedenken Sie, dass auch Chemikalienkunststoffgefäße dort hinein entsorgt werden können. Bedingung ist:

  • Sie sind geleert und gespült
  • Ev. vorhandene Warnzeichen (GHS-Piktogramme) sind entfernt oder unkenntlich gemacht (z.B. abgekratzt).

Auch wenn Metalle ebenfalls dorthinein entsorgt werden dürfen, sollten Sie diese besser in der Feinmechanikwerkstatt abgeben, weil diese Metallabfall in größerem Stil sammelt und da sie dies sogar sortenrein macht, kann sie dafür noch einen kleinen Erlös erzielen.