Springe direkt zu Inhalt

Dichtefunktionaltheorie

Zuordnung von UV-vis-NIR-Banden mit TD-DFT

Zuordnung von UV-vis-NIR-Banden mit TD-DFT

In der modernen Chemie spielen DFT-Rechnungen eine grundlegende Rolle bei der Evaluierung diverser chemischer und physikalischer Eigenschaften von chemischen Verbindungen. In unserer Gruppe werden DFT-Rechnungen zur Einschätzung der elektronischen Struktur von Metallkomplexen verwendet, und zur Ergänzung bzw. Ergründung von spektroskopischen Daten. Dieser kombinierte theoretische und experimentelle Ansatz gibt uns ein besseres Verständnis unserer Systeme und kann bei der Einschätzung von neu synthetisierten Verbindungen helfen. Während DFT-Rechnungen in unserer Gruppe selbst durchgeführt werden, kollaborieren wir mit Theoretikern bei fortgeschrittenen Problemen.