Metallkomplexe mit tripodalen "Click"-Liganden für photochemische und elektrochemische Bindungsaktivierung

Metallkomplexe tripodaler „Click“-Liganden für photochemische & elektrochemische Bindungsaktivierung

Metallkomplexe tripodaler „Click“-Liganden für photochemische & elektrochemische Bindungsaktivierung

Triazolhaltige tripodale Liganden welche mithilfe der „Click“-Chemie hergestellt werden, bieten eine ideale Koordinationsumgebung für photochemische und elektrochemische Bindungsaktivierungsreaktionen an Metallzentren. In diesem Projekt versuchen wir die elektrochemische und photochemische Reaktivität durch die gezielte Variation der sterischen und elektronischen Eigenschaften der tripodalen Liganden einzustellen. Anspruchsvolle photochemische Messungen werden teilweise durch unsere Kollaborationspartner durchgeführt.