Springe direkt zu Inhalt

Biologe Jens Rolff im rbb-Gespräch über „Dual Use“ in der Wissenschaft

News vom 28.03.2022

Ob Gentechnologien, Künstliche Intelligenz oder Experimente mit Viren - wissenschaftliche Forschung kann unterschiedlich eingesetzt werden. Über das Problem „Dual Use - Dualer Nutzen“ sprach Axel Dorloff vom Rundfunk Berlin-Brandenburg mit dem Biologieprofessor Jens Rolff in der Reihe Wissenswerte. Das Gespräch ist auf der Webseite des rbb zum Nachhören verfügbar.

1 / 47