Bildstreifen_Lehre

PROMOS

Programm zur Mobilität von deutschen Studierenden und Doktoranden

Das Mobilitätsprogramm PROMOS bietet Studierenden und Doktoranden der Freien Universität Berlin die Chance individuell organisierte Auslandsaufenthalte von bis zu 6 Monaten zu realisieren, die beispielsweise aufgrund ihres Aufenthaltsortes oder Vorhabens nicht vom DAAD oder von Eramus+ gefördert werden würden. Neben Einzelstipendien werden außerdem auch Gruppenreisen unterstützt.

Aktuelles

Bewerbungsfristen

  • für Auslandsaufenthalte im 1. Halbjahr des Folgejahres: ca. Mitte Okrober - Mitte November
  • für Auslandsaufenthalte im 2. Halbjahr des Jahres: ca. Anfang April - Anfang Mai

Links

Zentrale Seiten der Freien Universität Berlin zu PROMOS