Bildstreifen_Lehre

Informationen für Erstlehrende

Entsprechend der Evaluationsrichtlinie wird auf die Evaluation von Erstlehrenden besonderer Wert gelegt, um hier ein frühes Feedback und gezielte Verbesserungen in der eigenen Lehrkompetenz zu ermöglichen.

Am FB Biologie, Chemie, Pharmazie erhält dazu jede/jeder Lehrende eine solche Evaluation, die/der im ersten Jahr der Lehre an der Freien Universität tätig ist und Lehrveranstaltungen in Form von Vorlesungen oder Seminaren hält.

Die Evaluation der Erstlehrenden findet, anders als in den übrigen Befragungen am Fachbereich, paper-based mit dem Fragebogen zur Erfassung der Lehrkompetenz (LeKo) statt. Dieses an der Freien Universität Berlin entwickelte und validierte Befragungsinstrument basiert auf Indikatoren zur Beurteilung guter Lehre und umfasst folgende Anforderungsdimensionen:

  1. Die Vermittlung von Wissen und Unterstützung von Verstehen
  2. Die Motivierung der Studierenden
  3. Die Steuerung der Interaktion in der Lerngruppe.

Der Ergebnisse dieser Befragungen können zur gezielten Qualifizierung im Programm "SUPPORT für die Lehre" genutzt werden.

Sollten Sie dazu Fragen haben schreiben Sie uns gern per Mail.