Institut_Pharmazie

Dr. Ingo Siebenbrodt

Ingo Siebenbrodt

Institut für Pharmazie

Aufgabenbereich

Klinische Pharmazie & Biochemie

Adresse Freie Universität Berlin
Institut für Pharmazie
Kelchstr. 31
Raum 131A
12169 Berlin
Telefon 030-838 50693
Fax 030-838 450693
E-Mail ingo.siebenbrodt[at]fu-berlin.de

Curriculum Vitae


seit 04/2011 unbefristeter Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der o. g. Abteilung
10/2002 Wechsel an das Institut für Pharmazie der Freien Universität Berlin, Pharmazeutische Biochemie, Leitung Prof. Dr. Borchert
02/1990-09/2002 unbefristeter Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Pharmazie der Humboldt-Universität zu Berlin
05/1991-09/1991 Studien- und Arbeitsaufenthalt in der Galenischen Forschungs- und Entwicklungsabteilung der Sandoz Pharma AG, Basel, Schweiz
07/1990 Dissertation: „Untersuchungen zur Verfügbarkeitsoptimierung von Ophthalmika“ in der AG Arzneiform-Wirkungsbeziehungen (Prof. Dr. Keipert) am WB Pharmazie, Sektion Chemie der Humboldt-Universität
02/1986-01/1990 Wissenschaftlicher Assistent und Doktorand in der AG Arzneiform-Wirkungsbeziehungen (Prof. Dr. Voigt, Doz. Dr. sc. Keipert) am WB Pharmazie, Sektion Chemie der Humboldt-Universität
02/1987 Approbation als Apotheker
01/1986 Diplom-Pharmazeut, Titel der Diplomarbeit: „Formulierung und Charakterisierung polyacrylathaltiger Antiglaukomatosa mit protrahierender Wirkung“
10/1981-01/1986 Studium der Pharmazie an der Humboldt-Universität zu Berlin
07/1979 Abitur an der EOS Klement Gottwald, Berlin

Lehre

 

  • Organisatorische Leitung und Durchführung von Seminaren und Praktikum „Biochemische Untersuchungsmethoden einschl. Klinischer Chemie“ (5. Sem.)
  • Organisatorische Leitung und Durchführung von Seminaren der Klinischen Pharmazie (6.-8. Sem.)
  • Lehrauftrag für die Seminare „Pharmazeutische und medizinische Terminologie“ (1. Sem.)

Lehre

Näheres zur Lehre finden Sie hier.