Offene Stellen

Interesse an Forschung in Klinischer Pharmazie?

Aktuell angebotene Promotionsstelle zum Herbst 2016:

Die Abteilung Klinische Pharmazie & Biochemie der FU Berlin befasst sich mit der Forschung auf dem Gebiet der Optimierten Arzneimitteltherapie in Patientengruppen, bei denen ein hoher medizinischer und gesellschaftlicher Bedarf besteht.

Unsere Arbeitsgruppe bietet eine spannende wissenschaftliche Forschungstätigkeit mit Promotionsmöglichkeit auf dem Gebiet Bioanalytik/Mikrodialyse („Forschungslinie 1“) und potenziell Verknüpfung zur „Forschungslinie 2“ (s. Homepage). Im Rahmen dieses Promotionsprojektes sollen im Bereich der Bioanalytik u.a. massenspektrometrische Methoden zur Bestimmung von Arzneistoff- und Biomarkerkonzentrationen aus Patientenproben entwickelt werden, um darauf basierend aktuelle Arzneimitteltherapie zu überprüfen und ggf. Empfehlungen für eine verbesserte/individualisiertere Therapie zu erarbeiten

Falls wir hiermit Ihr Interesse geweckt haben sollten, bitten wir Sie um die Übersendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (inkl. Abiturzeugnis, per E-Mail an Professor Kloft, charlotte.kloft@fu-berlin.de).

Nähere Informationen zur Stellenausschreibung unter: 

http://www.fu-berlin.de/service/stellen/st-2016/st-20160808/index.html  (S. 14)