Prof. Dr. Petra Skiebe-Corrette

Prof. Dr. Petra Skiebe-Corrette
Bildquelle: privat

NatLab - FB Biologie, Chemie, Pharmazie

Mitmach- und Experimentierlabor für SchülerInnen

Aufgabenbereich

Projektleitung NatLab und TuWas!

Adresse Fabeckstraße 34-36
Raum U 109
14195 Berlin
Sekretariat Ulrike Henriette Jeggle
Telefon +49 30 838 - 54905
Fax +49 30 838 - 454 905
E-Mail p.skiebe@fu-berlin.de
Homepage www.natlab.de

2005 / 2006
Deutsche Repräsentantin in den EU-Projekten "SciencEduc" und "Pollen"
Thema: Verbesserung des naturwissenschaftlichen Unterrichts an Grundschulen

seit 2004
Leitung des Mitmach- und Experimentierlabors „NatLab“
des Fachbereichs Biologie, Chemie, Pharmazie der Freien Universität Berlin

Organisation der Sommeruniversität für SchülerInnen der Freien Universität Berlin
für den Fachbereich Biologie, Chemie, Pharmazie

Beteiligung an der Kinderuniversität der FU Berlin

2002 – 2004
Mitarbeit im Mitmach- und Experimentierlabor „NatLab“
des Fachbereichs Biologie, Chemie, Pharmazie der Freien Universität Berlin

2002
Habilitation im Fach Zoologie
“Peptides in the stomatogastric nervous system of decapod crustaceans”

1998 - 2004
Wissenschaftliche Assistentin
bei Prof. Dr. Hans-Joachim Pflüger, Neurobiologie, Freie Universität Berlin

1996 / 1997
Teilnahme am Workshop: „The Organization of Behavior in Higher and Lower Animals“,
German-American Academic Council

1994 - 1998
Wissenschaftliche Mitarbeiterin
bei Prof. Dr. Hans-Joachim Pflüger, Neurobiologie, Freie Universität Berlin

1992 - 1994
NIH Postdoctoral Fellowship / Ausbildungsstipendium der DFG
bei Prof. Dr. Eve Marder, Department of Biology, Brandeis University, USA

1990
Teilnahme am Summer Course: „Neural Systems and Behavior“,
Marine Biological Laboratory, Woods Hole, Massachusetts, USA

1986 - 1992
Promotion bei Prof. Dr. Konrad Wiese, Zoologisches Institut, Universität Hamburg,
„Die Wirkung von Neuropharmaka auf auditorische Interneuronen der Grille,
Gryllus bimaculatus de Geer“

1980 - 1986
Lehramtsstudium Universität Hamburg: Biologie, Theologie, Erziehungswissenschaften
„Einfluß der Sauerstoffspannung auf die Klonierungseffizienz und Wachstumsgeschwindigkeit von kultivierten Hautfibro­blasten und Amnionzellen“