Rückblick

Das Projekt „NATürlich – Schülerinnen treffen Naturwissenschaftlerinnen“ richtet sich an Schülerinnen ab der 10. Klassenstufe, die an Naturwissenschaften besonders interessiert sind. Ziel der NATürlich-Seminarreihe ist es, interessierten Schülerinnen die Entwicklung einer umfassenden Vorstellung von potentiellen Arbeitsfeldern naturwissenschaftlicher Berufe zu ermöglichen. Während des Projektes stellen sich ausgewählte Naturwissenschaftlerinnen verschiedener MINT-Studienrichtungen vor und gewähren den Teilnehmerinnen ganz persönliche Einblicke in ihren beruflichen Werdegang und die entsprechenden Tätigkeitsfelder. Besonders interessant sind die Besuche am Arbeitsplatz.

Bisher unterstützten folgende Wissenschaftlerinnen mit spannenden Themen das Projekt NATürlich, denen wir ganz herzlich danken:

Qualität von allen Seiten – theoretische Chemie Dr. Susanne Bärsch Leiterin Qualitätssicherung DResearch Digital Media Systems GmbH
Alles ist möglich! Dr. Darja Obradovic Wagner Institut für Chemie und Biochemie, Freie Universität Berlin
Die Wissenschaftlerin und das Elektron Dr. Barbara Sandow Fachbereich Physik, Freie Universität Berlin
Von der Wissenschaftlerin zur Unternehmerin Dr. Claudia Keil-Dieckmann Geschäftsführerin durakult
Warum in die Ferne schweifen? Dr. Regine Jahn Diatomologin Botanischer Garten Berlin, BGBM
Das Wesentliche ist, dass man sich wohlfühlt! PD Dr. Kristina Jenett-Siems Pharmazeutische Biologie, Freie Universität Berlin
Bioinformatik – Die Verbindung zwischen Biologie, Chemie und Mathematik Dr. Birte Kehr Freie Universität Berlin
Eine Professur ist wie ein Kleinunternehmen Prof. Dr. Beate Koksch Institut für Chemie und Biochemie - Organische Chemie, Freie Universität Berlin
Wissenschaft ist einfach spannend! Prof. Dr. Beate Paulus Institut für Chemie und Biochemie - Physikalische und Theoretische Chemie, Freie Universität Berlin
WissenschaftlerInnen- Moderne Nomaden Prof. Dr. Sabine Schlecht Institut für Chemie und Biochemie, Freie Universität Berlin
Nachtigall, ick hör dir trapsen! Dr. Silke Kipper Institut für Verhaltensbiologie, Freie Universität Berlin
Energiefragen Dr. Sophie Haebel Institut für Biochemie und Chemie, Universität Potsdam
Physik als Schnittstelle zwischen Biologie, Chemie und Bioinformatik Prof. Dr. Ana-Nicoleta Bondar Institut für theoretische molekulare Biophysik, Freie Universität Berlin
Ornithologie Dr. Sylke Frahnert Kuratorin Museum für Naturkunde Berlin
Praktisch: 100 kleine Experimente Diana Engelhard (geb. Hagg) Freie Universität Berlin
Können Insekten lernen? Jun.-Prof. Dorothea Eisenhardt Institut für Biologie – Neurobiologie, Freie Universität Berlin
Schlankheitsmittel Prof. Dr. Maria Kristina Parr Institut für Pharmazie, Freie Universität Berlin
Verhaltensbiologie Prof. Dr. Constance Scharff Institut für Verhaltensbiologie, Freie Universität Berlin
Schaff‘ dir deine eigene Arbeitswelt Sonja Jost Geschäftsführerin DexLeChem
Mädchen können es auch leichter haben – ein Beispiel aus der Chemie Prof. Dr. Nora Kulak Institut für Chemie und Biochemie - Anorganische Chemie, Freie Universität Berlin
Alternative: Museumspädagogik Astrid Faber Leiterin Museumspädagogik, Museum für Naturkunde Berlin
Biologie, Chemie oder Pharmazie studieren? Vom Studienalltag und Berufsperspektiven studentische Mentorinnen Freien Universität Berlin
Für eine „grüne“ und lebenswerte Welt - Yeşil Çember ökologisch. interkulturell Gülcan Nitsch Gründerin
Chemische & Molekulare Ökologie von Pflanzen – Insekten Interaktionen Prof. Dr. Monika Hilker Institut für Biologie, Angewandte Zoologie /Ökologie der Tiere, Freie Universität Berlin
Sicherheitstechnische Bewertung von Explosivstoffen Dr. Moana Nolde Regierungsrätin, Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung
Die Pharmazie von allen Seiten Silke Wallmann Pharmazeutin, Dr. KADE Pharma
Forensische Biologie - Gesichtserkennung Dr. Katharina Funk Sachverständigenbüro für forensische Bildidentifikation und Osteologie, Anthropologie Berlin
Von der Methanmamba bis zur Eisherstellung NatLab, Chemiestudentinnen Freien Universität Berlin
Seltene Erden – Gewinnung und Nutzung Dr. Katharina Kuse NatLab der Freien Universität Berlin
Neurorehabilitation – Mobilität für Menschen mit Behinderungen Monique Bongers ottobock. Science Center Berlin
Erfolgreich studieren – aber wie? Allgemeine Informationen für Studienbewerber Swantje Winkel Studienberatung der Freien Universität Berlin, Vorstellung des Online-Studienfachwahl-Assistenten (OSA)
Arbeiten in einem Umweltverband Dr. Christine Kehl Geschäftsführung Naturschutzzentrum Ökowerk Berlin e.V.
Neue Katalysatorkonzepte Prof. Dr. Christina Roth Institut für Chemie und Biochemie - Physikalische und Theoretische Chemie, Freie Universität Berlin
Bekämpfung von Lungenkrankheiten Dr. Katharina Starzacher HELIOS Klinikum Emil von Behring