Film gegen sexualisierte Diskriminierung und Gewalt an Universitäten

News vom 21.06.2017

Ein*e Student*in hat in Zusammenarbeit mit den dezentralen Frauenbeauftragten des Lateinamerika-Instituts und finanziert durch Gleichstellungsmittel einen 15-minütigen Film gegen sexualisierte Diskriminierung und Gewalt erstellt. Der Film thematisiert anhand von Interviews verschiedene Formen von sexualisierter Diskriminierung und Gewalt, zeigt aber auch Ansätze und Strategien für ein respektvolles und selbstbestimmtes Miteinander an Universitäten auf.

 

Link zum Film (auf die externe Website Youtube)

 

Der Film ist in Spanisch und Deutsch und kann über die Optionen in Englisch untertitelt werden.

3 von 8