Takudrei

15.01 - Glucosazon

Zuerst wird eine Lösung von 1 g Glucose in 70 ml Wasser hergestellt und auf 80 Grad C erwärmt. Zu der Lösung gibt man Eisessig und Phenylhydrazin (gelblich). Nach einigen Minuten beginnt Glucosazon auszufallen, das dicke gelbe Flocken bildet.

Übung: Formulieren Sie den Mechanismus der Glucosazonbildung detailliert! Wofür wurden in der Vergangenheit Hydrazone, Oxime und Semicarbazone verwendet? Wie würde die Reaktion ablaufen, wenn Sie einfachen Haushaltszucker verwenden?