Takudrei

14.03 - Bromierung von Acetessigesterenol

Der Eisen(III)-Komplex des Acetessigester-Enolats (tiefrot) wird mit Brom versetzt. Die Färbung verschwindet bis die Lösung nur noch die gelbliche Farbe des Broms hat. Nach einiger Zeit tritt wieder die tiefrote Färbung auf, die nochmals durch Zugabe von Brom zum Verschwinden gebracht werden kann. Nach weiterem Warten vertieft sich der Farbton abermals.

Übung: Was geschieht bei Zugabe von Brom mit dem Komplex? Erklären Sie, wie Brom mit dem Enolat des Acetessigesters reagiert, indem Sie einen Mechanismus formulieren!