Takudrei

12.01 - Reaktivität von Aromaten

Aromaten haben kein klassisches pi-System wie C=C-Doppelbindungen, sondern sind durch die zyklische Delokalisierung der pi-Elektronen resonanzstabilisiert. Sie sind deutlich reaktionsträger, so dass Chlorbenzol im Gegensatz zu Cyclohexen nicht mit Kaliumpermanganat reagiert.

Übung: Definieren Sie, was ein Aromat ist! Welche Kriterien können Sie hierfür anwenden? Zeichnen Sie Beispiele für 2-, 6-, 10- und 18-Elektronen-Aromaten! Geben Sie Beispiele für 6-Elektronenaromaten mit unterschiedlichen Ringgrößen!