Takudrei

08.07 - Phasentransferkatalyse

Kronenether binden Kaliumionen, die damit lipophil genug werden, um gemeinsam mit den Gegenionen (in diesem Fall violettes Permanganat) in die organische Phase (Dichlormethan) transferiert zu werden. Ohne Kronenether bleibt die untere Dichlormethanphase farblos, mit Kronenether färbt sie sich violett. Analog kann ein Salz auch aus der festen Phase in die organische Phase transferiert werden.

Übung: Überlegen Sie, wie das Kation an den Kronenether gebunden wird! Kronenether gibt es in verschiedenen Ringgrößen von [12]Krone-4 über [15]Krone-5 und [18]Krone-6 bis hin zu [21]Krone-7. Sogar noch größere Kronenether sind bekannt. Schlagen Sie nach, welcher Kronenether bevorzugt welches Alkalimetall-Kation bindet. Erkennen Sie den Grund für die Selektivitäten?