Takudrei

02.02 - Destillation von Paprikaextrakt

Die mit einem Extrakt aus Paprikapulver gefärbte ethanolische Lösung lässt sich durch Destillation in das reine Lösungsmittel (am Ende im Vorlagekolben) von den Extrakten (am Ende im Destillationskolben) trennen. Dazu wird die Lösung zum Sieden erhitzt (Heizpilz mit Laborboy). Der Siedepunkt des reinen Ethanols (78 Grad C) kann am Kopf der Destille abgelesen werden; der Rückflusskühler dient zur Kondensation des übergehenden Ethanols.

Übung: Beschreiben Sie die Apparatur und begründen Sie genau, welchen Zweck jedes der Teile erfüllt! Warum verwendet man einen Laborboy unter dem Heizpilz und baut die Apparatur nicht einfach direkt auf dem Tisch auf? Beschreiben Sie ebenfalls, auf welchem Prinzip die Trennwirkung beruht!