WiSe 2014-2015 Organische Chemie II Teil a: Reaktionsmechanismen der Organischen Chemie

SN1 Reaktionsmechanismus
SN1 Reaktionsmechanismus
Zielgruppe

Bachelorstudiengang Chemie, LV-Nr. 21202a.

Dozent(in)

S-Jun.-Prof. Annabelle Bertin.

Wenn Sie Fragen oder Kommentare haben, können Sie mich jeder Zeit kontaktieren unter: annabelle.bertin@bam.de

Unterrichtssprache

Deutsch

SWS

3 SWS.

Anmeldung

Teilnehmer dieser Lehrveranstaltung müssen sich zu Beginn der Vorlesung anmelden. Alle Studierenden der neuen Studiengänge (inkl. des neuen Bachelor Chemie und Biochemie) müssen sich über Campus Management anmelden. Die Anmeldung von Studierenden des Mono-Bachelor-Studiengangs Chemie kann bis zum Ende der jeweils gültigen Anmeldefrist zurückgenommen werden. Danach ist ein Rücktritt nicht mehr möglich. Bitte sorgen Sie hier selbst für die entsprechenden Formalien.

Prüfungsmodalitäten

Es wird nur eine Klausur (200 P) geschrieben. Zum Bestehen sind 50% von 200 Punkten erforderlich. Triftige Gründe für das Nicht-Mitschreiben der Klausur müssen innerhalb dreier Werktage belegt werden, z.B. Krankheit durch ein Attest.

Vorlesungsinhalte

Die OC II Vorlesung ist nach Reaktionsmechanismen gegliedert und auf synthetische Anwendungen orientiert. Viele Punkte werden Sie im Clayden, Vollhardt oder im Bruice finden. Diesen Lehrbüchern ist gemein, dass sie die klassischen Grundlagen der organischen Chemie abdecken, d.h. was da drin steht, müssen Sie am Ende Ihres Bachelorstudiums wissen und beherrschen.
Ebenfalls sehr detaillierte Informationen zu Reaktionsmechanismen finden Sie im Brückner.
Aber alle Organikvorlesungen werden in vielen Punkten auch deutlich über diesen Stoff hinaus gehen.

Kapitel 1. Einführung

  • Klassifikation organischer Reaktionen
  • Thermodynamische und kinetische Grundlagen
  • Grundzüge der Stereochemie
  • Substituenteneffekte
  • Säuren und Basen

Kapitel 2. Substitutionsreaktionen

  • Nucleophile Substitution SN1 und SN2
  • Nucleophile Substitution am sp2-Zentrum (SN2t)

Kapitel 3. Additionsreaktionen

  • Nucleophile Addition an die C=O-Doppelbindung,
  • Elektrophile Addition an C-C-Mehrfachbindungen

Kapitel 4. Redoxreaktionen

  • Oxidationsreaktionen
  • Reduktionsreaktionen
Lehrbücher
  • J. Clayden, N. Greeves, S. Warren, Organische Chemie, Springer Spektrum, Berlin 2013. Sehr empfehlenswert, da umfangreicher und gehaltvoller als die meisten anderen OC-Lehrbücher.
  • P.Y. Bruice, Organische Chemie, Pearson, München 2011. Dazu das Arbeitsbuch: P.Y. Bruice, Organische Chemie - Prüfungstraining, Pearson, München 2011.
  • K.P.C. Vollhardt, N.E. Schore, Organische Chemie, 3. Auflage, Wiley-VCH, Weinheim 2000. Dazu das Arbeitsbuch: N.E. Shore, Arbeitsbuch Organische Chemie, 3. Auflage, Wiley-VCH, Weinheim 2000.
  • Reinhard Brückner, Reaktionsmechanismen. Organische Reaktionen, Stereochemie, moderne Synthesemethoden, 3. Auflage, Spektrum Akademischer Verlag, 2004.