BSc Basismodul Botanik

Im Rahmen des Basismoduls "Botanik" erhalten Sie in der zweiten Modulhälfte einen Einblick in die pflanzliche Entwicklungsphysiologie, Stoffwechselphysiologie und in pflanzliche Transportprozesse. Wir betrachten die pflanzliche Leistung, hinterfragen die Funktionsweise und suchen die Zusammenhänge zu den im ersten Teil des Moduls vermittelten anatomisch-morphologischen Gegebenheiten und pflanzlichen Differenzierungen.

Der Stoff wird in der Vorlesung vorgestellt und im Seminar und Praktikum vertieft. Die beiden Modulhälften werden im Anschluss an das Modul in einer gemeinsamen Klausur geprüft. Materialien werden über Blackboard bereitgestellt.

 

Type

Introductory Course

Instructor

Dozenten und Mitarbeiter der AG Pflanzenphysiologie

Language

German

Semester

Wintersemester, 3. Modulfenster

Scope of Course

Registration Mode

Praktikumsplätze werden über die Studienorganisation der Biologie vergeben. Im Allgemeinen erfolgt dies im Rahmen der Einführungstage vor Beginn des Wintersemesters.

Literature

Einstiegsliteratur:

Sadava et al. "Purves Biologie" Spektrum-Verlag (ab 9. Aufl.)

Nabors M.W. "Botanik" Pearson Verlag

 

für Mono-Bachelor (insbes. für Vertiefungsmodul-Kandidaten interessant)

Taiz L., Zeiger "Pflanzenphysiologie" Spektrum-Verlag

 

für best. Lerntypen hilfreich zur Klausurvorbereitung:

Held "Prüfungstrainer: Biologie der Pflanzen" Spektrum Verlag

Faltkarte "Pflanzenphysiologie im Überblick" Spektrum-Verlag

 

Zur Praktikumsbegleitung empfehlen wir in der Bibliothek:

Schofer P., Brennicke A "Pflanzenphysiologie" Spektrum-Verlag

Weiler E, Nover L "Allgemeine und molekulare Botanik" Thieme Verlag

Richter "Stoffwechselphysiologie der Pflanzen" Thieme Verlag

 

und für alle, die sich die Strukturen, in denen die Funktionen angeordnet sind, nochmal in sehr schönen Schnitten bei guten Färbungen anschauen möchten:

Wanner G "Mikroskopisch-botanisches Praktikum" Thieme