Direktzugang
Drucken (Miniaturbild)
bildstreifen_ac

Vorlesung Allgemeine und Anorganische Chemie

für Studierende der Chemie (Mono-/Kombi-Bachelor), Biochemie, Geologischen Wissenschaften, Physik, Informatik.

Wintersemester 2016/17:

Termine: Mo, Do 10 -12 Uhr c.t. im Hörsaal Fabeckstr. 34-36, 1. Vorlesungsstunde: 17.10.2016

Homepage Prof. Müller: Vorlesungsmaterialien


Sommersemester 2017:

Termine: Mo, Do 10 -12 Uhr c.t. im Hörsaal Fabeckstr. 34-36, 1. Vorlesungsstunde: 20.04.2017

Vorbesprechung und Anmeldung zu den Übungen: Di 18.04.2017 14 - 17 Uhr (s.t.) im Hörsaal Fabeckstr. 34-36

Homepage Prof. Hasenstab-Riedel: Vorlesungsmaterialien


Literatur:

A. F. Holleman, E. Wiberg, Lehrbuch der Anorganischen Chemie, de Gruyter.

E. Riedel, Anorganische Chemie, de Gruyter.

 

1. Einleitung

    1.1. Organisatorisches

    1.2. Literatur

2. Elemente und Verbindungen

3. Chemische Gesetze und Grundbegriffe

    3.1. Das Gesetz von der Erhaltung der Masse

    3.2. Das Gesetz von den konstanten Proportionen

    3.3. Das Gesetz von den multiplen Proportionen

    3.4. Die Atomhypothese nach Dalton (1805)

    3.5. Atommasse, Molekülmasse, Molbegriff

4. Atombau

    4.1. Elementarteilchen

    4.2. Der Massendefekt

    4.3. Kernreaktionen

5. Atommodelle

    5.1. Wasserstoffspektren

    5.2. Das Bohr’sche Atommodell des H-Atoms

    5.3. Der Wellencharakter des Elektrons

    5.4. Atomorbitale und Quantenzahlen

    5.5. Mehrelektronen-Atome

6. Periodische Eigenschaften der Elemente

    6.1. Das Moseley-Gesetz

    6.2. Das Periodensystem der Elemente (PSE)

    6.3. Trends im Periodensystem der Elemente (PSE)

7. Gruppe 18: Edelgase He, Ne, Ar, Kr, Xe, Rn

    7.1. Die Elemente und die wichtigsten Verbindungen

    7.2. Gasgesetze

8. Wasserstoff

    8.1. Die chemische Bindung

        8.1.1. Lewis-Formeln, Atombindungen

        8.1.2. Valenzbindungstheorie (VB-Theorie)

        8.1.3. Molekülorbitaltheorie (MO-Theorie)

    8.2. Vorkommen und Isotope

    8.3. Darstellung

    8.4. Chemische und physikalische Eigenschaften

9. Gruppe 17, Halogene F, Cl, Br, I, At

    9.1. Vorkommen, Eigenschaften, Darstellung und Verwendung

    9.2. Reaktionskinetik

        9.2.1. Geschwindigkeitsgesetze

        9.2.2. Katalyse

    9.3. Halogenwasserstoff-Verbindungen (HX)

    9.4. Das chemische Gleichgewicht

    9.5. Elektronegativität und Oxidationszahl

    9.6. Thermodynamik von chemischen Reaktionen

        9.6.1. Hess'scher Satz

        9.6.2. Standardbildungsenthalpie

        9.6.3. Gibbs-Helmholz-Gleichung

    9.7. Halogensauerstoffverbindungen

    9.8. Interhalogenverbindungen

    9.9. Das VSEPR-Modell

10. Gruppe 16: O, S, Se, Te, Po

    10.1. Sauerstoff - Ozon

    10.2. Wasser

        10.2.1. Hybridisierung

        10.2.2. Wasserstoffbrücken

        10.2.3. Lösungen, Wasser als Lösungsmittel

        10.2.4. Löslichkeit, Löslichkeitsprodukt

    10.3. Säuren und Basen

        10.3.1. Säure–Base-Theorien

        10.3.2. pH-Wert, Ionenprodukt des Wassers

        10.3.3. Säurestärke, pKs-Wert

        10.3.4. Berechnung des pH-Wertes von Säuren und Basen in Wasser

        10.3.5. Protolysegrad α schwacher Säuren (HA) - Ostwaldsches Verdünnungsgesetz

        10.3.6. Protonenübertragungen beim Lösen von Salzen

        10.3.7. Pufferlösungen

        10.3.8. Indikatoren, Säure-Base-Titrationen

    10.4. Wasserstoffperoxid (H2O2)

    10.5. Schwefel

    10.6. Schwefelwasserstoff, Metallsulfide, Polysulfide

    10.7. Schwefeloxide, SO2, SO3

    10.8. Oxosäuren des Schwefels und ihre Salze

    10.9. Selen und Tellur

    10.10. Oxide von Se und Te

11. Gruppe 15 (N, P, As, Sb, Bi)

    11.1. Stickstoff

    11.2. N-H-Verbindungen

    11.3. Stickoxide

    11.4. Salpetrige Säure; Salpetersäure

    11.5. Sonstige N-Verbindungen

    11.6. Phosphor

    11.7. Phosphorwasserstoffe

    11.8. Oxide des Phosphors

    11.9. Sauerstoffsäuren des Phosphors

    11.10. Halogenverbindungen des Phosphors

    11.11. Arsen, Antimon und Bismut

12. Gruppe 14 (C, Si, Ge, Sn, Pb)

    12.1. Kohlenstoff

    12.2. Carbide

    12.3. Oxide des Kohlenstoffs

    12.4. Kohlensäure, H2CO3 und Carbonate

    12.5. Stickstoffverbindungen des Kohlenstoffs

    12.6. Silicium

    12.7. Silicide, Silane und Silciumhalogenide

    12.8. Sauerstoffverbindungen des Siliciums

    12.9. Germanium, Zinn, Blei

13. Elektrochemie

    13.1. Elektrolyse und Galvanische Elemente

    13.2 Normalpotential

    13.3. Nernstsche Gleichung

    13.4. Zersetzungsspannung, Überspannung

    13.5. Akkumulatoren

    13.6. Lokalelement/Korrosion

14. Gruppe 13 (B, Al, Ga, In, Tl)

    14.1. Bor

    14.2 Diboran

    14.3. Sauerstoffverbindungen des Bors

    14.4. Borhalogenide und -nitride

    14.5. Metalle

        14.5.1 Stellung im Periodensystem und Eigenschaften

        14.5.2 Strukturen von Metallen

        14.5.3 Die Metallbindung

    14.6. Salze

        14.6.1. Ionengitter

        14.6.2. AB-Strukturen

        14.6.3. AB2-Strukturen


Startseite