biologie-didaktik2

Prof. Dr. Dirk Krüger

Dirk_komprimiert

Leiter

Adresse Schwendenerstr. 1
Raum 2.03
14195 Berlin
Telefon 030 - 838 56714
Fax 030 - 838 455965
E-Mail dirk.krueger@fu-berlin.de

Sprechstunde

Mi 9 - 11 Uhr
(Anmeldung bitte im Sekretariat, Tel.: 838-55965)

 

Berufliche Ausbildung

 

10/80-12/1986   Biologie- und Mathematikstudium an der Universität Hannover, I. Staatsexamen für das Lehramt an     Gymnasien in Biologie und Mathematik.
03/87-08/1992   Praktische Arbeiten zur Dissertation am Institut für Angewandte Genetik im Fachbereich Biologie der Universität Hannover im Rahmen eines DFG-Projekts.
01.05.1990-30.04.1992 Studienreferendar am Staatlichen Studienseminar in Hannover, II. Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien im Lande Niedersachsen.
26.01.1996  Promotion zum Dr. rer. nat. im Fachbereich Biologie der Universität Hannover.
03.08.1992-31.07.1997  Assessor des Lehramts im Privatschuldienst an der St. Ursula- Schule Hannover inklusive Windthorst Schule in Hannover.
01.08.1997-30.04.2003 Wissenschaftlicher Assistent in der Abteilung Didaktik der Biologie im Zentrum für Didaktik der Natur- und Sozial- wissenschaften im Fachbereich Erziehungswissenschaften der Universität Hannover.
01.05.2003-21.03.2004  Juniorprofessur für das Fachgebiet "Didaktik der Biologie" am Fachbereich Biologie, Chemie und Pharmazie der Freien Universität Berlin.
seit 22.03.2004  Professur für das Fachgebiet "Didaktik der Biologie" am Fachbereich Biologie, Chemie und Pharmazie der Freien Universität Berlin.

 

Aktuelle Lehrangebote

  • Einführung in die Biologiedidaktik (Vorlesung)
  • Biologiedidaktik I (Seminar zur Vorlesung)
  • Biologiedidaktik II: Aufbauseminar und Praktikum (Seminar)
  • Planung, Durchführung und Analyse von Unterricht (Unterrichtspraktikum)
  • Spezielle Themen des Biologieunterrichts (z. B. Genetik / Molekularbiologie / Sexualerziehung /
    Gesundheitserziehung / Binnendifferenzierung)
  • Entwicklung und Evaluation I: Fachdidaktik und Fachwissenschaft (Seminar)
  • Entwicklung und Evaluation III: Forschungsmethoden der Biologiedidaktik (Seminar)

 

Forschungs- und Arbeitsschwerpunkte

  • Diagnose und Förderung von Modellkompetenz im Biologieunterricht
  • Erhebung von Schülervorstellungen zu verschiedenen Themen
  • Einstellungen von SchülerInnen zum Thema "Sexuelle Orientierung"

 

Veröffentlichungen

siehe Publikationen